Ein Bericht der Westdeutschen Zeitung über Erlebnisse mit Alpen-Panorama-Bahnen vom Zugprofi

Welche sind die schönsten Panoramastrecken der Schweiz?

Die Westdeutsche Zeitung hat sich mit dem Thema befasst und den Zugprofi-Bericht über die schönsten Bahnstrecken der Schweiz  veröffentlicht.

"Schon im normalen Zug ist Bahnfahren in der Schweiz ein Erlebnis. Denn man kommt bei den imposanten Bergen, Brücken und Aquädukten aus dem Staunen nicht mehr heraus

Der Glacier-Express, der bei seiner Fahrt von Zermatt nach Filisur den 2033 Meter hohen Oberalppass passiert, ist wohl der am meisten gebuchte Panorama-Zug der Welt.

Dabei werden Ihnen jede Menge Höhepunkte zwischen Matterhorn und Rheingletscher serviert. Die rund siebenstündige Fahrt mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“ wird Sie begeistern. Ihr Blick wird förmlich an der großflächigen Verglasung kleben, während sie ein schmackhaftes Menü verspeisen.

Das macht den Glacier-Express einzigartig … hier den ganzen Bericht lesen

Schreibe einen Kommentar