fbpx
Reise-Nr: 19363
„11 Tage lang die Alpen genießen!“
Mit allen Bahnfahrten in der 1. Klasse
Ein einmaliges Reiseerlebnis durch die Schweizer Alpen! Mit dem Luzern-Interlaken Express und dem Gotthard Panorama Express atemberaubende Ausblicke erleben.
ab 1998,- € pro Person im Doppelzimmer
Bahnanreise sowie Rückreise in der 1. Klasse von / zu Ihrem Heimatort in Deutschland oder Österreich bei Buchung bis 30.11.2022!
Jungfrau Region
Gönnen Sie sich ein wundervolles Alpen-Erlebnis mit folgenden Leistungen:
Bequeme Bahnanreise in der 1. Klasse von Ihrem Heimatort in Deutschland oder Österreich nach Interlaken Ost (nur bei Buchung bis 30.11.2022).
Bemerkung: Bei späteren Buchungen erfolgt die Bahnanreise sowie die Rückreise von/zu Ihrem bevorzugten Grenzbahnhof in der Schweiz.
Weiterfahrt in der 2. Klasse mit der Berner-Oberland-Bahn (BOB) und der Wengenalpbahn nach Wengen
5 entspannte Tage (4 Übernachtungen) im autofreien Wengen. Mit seiner perfekten Lage im Zentrum des alpinen Ortes ist Ihr Gastgeber, das 3-Sterne-Superior Hotel Arenas Resorts Victoria-Lauberhorn, der ideale Ausgangspunkt zu den Highlights der Region. Das imposante Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau ist hier zum Greifen nah.
Von Wengen nach Luzern bewundern Sie die wunderbaren Landschaften durch die großartige Panoramaverglasung des Luzern-Interlaken Express in der komfortablen 1. Klasse. Der Panoramazug, welcher für die reich an Ausblicken bestehende Verbindung zwischen Luzern und Interlaken sorgt, ist der erste Teil der berühmten GoldenPass Line.
2 Übernachtungen im wunderbaren Luzern. Sie wohnen in einem schönen 3-Sterne-Hotel in guter Lage.
In einer über 5-stündigen Panoramareise mit dem Gotthard Panorama Express von Luzern nach Lugano erleben Sie eine der spannendsten Seiten der Alpen. Sie reisen per Schiff über den faszinierenden Vierwaldstättersee und bewundern durch die Panoramafenster des modernen Gotthard Panorama Express die historische Bahnstrecke mit Kehrtunneln und Viadukten.
4 Übernachtungen im schönen Tessiner Dorf Bissone, nur 7 km von Lugano entfernt. Das beliebte und neu renovierte 3-Sterne-Hotel Campione ist Ihr Gastgeber am Ufer des herrlichen Luganersee.
In allen drei Hotels ist ein reichhaltiges Frühstück für den guten Start in den Tag für Sie inbegriffen. In Wengen und Bissone (bei Lugano) haben wir die Halbpension statt nur Frühstück für Sie inkludiert. Damit sparen Sie mindestens 40,- € pro Person und Abend für das Menü in einem Restaurant.
Die Rückreise in der 1. Klasse zu Ihrem Heimatort in Deutschland oder Österreich ist für Sie bei Buchung bis 30.11.2022 ebenfalls schon inbegriffen.
Bemerkung: Bei späteren Buchungen erfolgt die Rückreise zu Ihrem bevorzugten Grenzbahnhof in der Schweiz.

 Die Schweiz ist eines der sichersten Länder der Welt  

Mit dem neuen Label für Sicherheit und einem guten Gesundheitssystem garantieren die meisten Hotels, Restaurants, öffentlichen Verkehrsmitteln, Wellness- und SPA-Anlagen, Bergbahnen sowie andere touristische Betriebe, dass die branchenspezifischen Sicherheitsregeln eingeführt wurden und eingehalten werden.

Folgendes bekommen Sie von uns geschenkt und völlig GRATIS dazu:
Kostenlose Bahnanreise sowie Rückreise von/zu Ihrem Heimatort in Deutschland (bei Buchung bis 30.11.2022).
An 3 Tagen unbegrenzt viele gratis Ausflüge auf begehrte Bus-, Bahn- und Bergbahnstrecken in der Jungfrau Region. Mit dem inbegriffenen Travel Pass im Wert von 190,- CHF pro Person erreichen Sie zahlreiche wunderbare Orte in der Region völlig kostenfrei. Spektakuläre Bergbahnen, ein großartiges Wandergebiet und unzählige phänomenale Ausblicke warten darauf entdeckt zu werden.
Die Jungfraubahn, das absolute Highlight der Region, erleben Sie mit einem Rabatt von über 58%. Zum Vergleich kostet die Fahrt Wengen - Jungfraujoch je nach Saison ab 176,- CHF pro Person. Wir bieten Ihnen das Ticket zu einem Top-Preis von 63,- € pro Person in der Nebensaison und 75,- € in der Hochsaison an.
Gratis Busse und Bahnen der Stadt Luzern (Tarifzone 10) für die Dauer Ihres Aufenthaltes. Zahlreiche Vergünstigungen, darunter zum Beispiel 50 % Rabatt auf die Pilatus-Bergbahnen, Rabatte bei Museumsbesuchen und Stadtführungen, lassen Sie die Region nach eigenem Plan erkunden.
Gratis Busse und Bahnen im ganzen Kanton Tessin für die Dauer Ihres Aufenthaltes. Die ideale Möglichkeit, die „Sonnenstube“ der Schweiz, erkunden zu können. Auch die romantische Centovallibahn (den schweizerischen Teil) können Sie ohne Aufpreis erleben.
Das ist noch nicht alles:
Damit Sie die Reise ein unvergessliches Erlebnis für Sie wird, ist für Sie die 1. Klasse bereits inbegriffen.
Folgende Bahnreisen genießen Sie im Komfort der 1. Klasse mit extra großen Sitzen und mehr Beinfreiheit:
  • Die Bahnanreise von Ihrem Heimatort* in Deutschland oder Österreich nach Interlaken Ost.
    Bemerkung: Die kurze Weiterfahrt Interlaken Ost – Wengen erfolgt in der 2. Klasse
  • Die fantastische Bahnreise im Panoramazug des Luzern-Interlaken Express' von Interlaken Ost nach Luzern mit vielen wunderbaren Ausblicken.
    Bemerkung: Die kurze Strecke von Wengen nach Interlaken Ost erfolgt in der 2. Klasse
  • Das atemberaubende Bahn- und Schiffserlebnis Gotthard Express von Luzern nach Lugano inklusive allen Zuschlägen und Reservierungen.
    Die etwa 7-minütige Weiterfahrt mit dem Zug oder der S-Bahn von Lugano nach Melide (1 km von Bissone entfernt), erleben Sie ebenfalls in der 1. Klasse.
  • Die Bahnrückreise von Lugano zu Ihrem Startbahnhof.

    *Bei Buchung bis 30.11.2022. Danach ist eine An- bzw. Rückreise von Ihrem bevorzugten Grenzbahnhof in der Schweiz inbegriffen.
Warum haben so viele Kunden im Alter zwischen 45 und 80 Jahren diese Panoramareise gebucht?
Schon im normalen Zug ist Bahnfahren in der Schweiz ein Erlebnis kommt man doch angesichts der imposanten Berge, Brücken und Aquädukte aus dem Staunen nicht mehr heraus. Im Panoramazug mit seinen großzügigen Verglasungen rückt die Kulisse noch mehr in den Vordergrund.

Im Schiff entlang dem Vierwaldstätter See
Sie erleben die Urschweiz aus einer wundervollen Perspektive. Historische Orte und herrliche Landschaften wechseln vor Ihren Augen während der rund 3-stündigen Schifffahrt.
Gotthard Panorama Express

Im Panoramazug über die Gotthardstrecke ins Tessin
Die historische Bahnlinie mit Kehrtunneln und Viadukten wird Sie in Begeisterung versetzen. Die live Mitverfolgung der spektakulären Strecke ist nur eines der Highlights, die Sie erwarten.
Zentralbahn

Aussichtsreich zwischen Interlaken und Luzern
Im Panoramazug (ein Teil der berühmten GoldenPass Line) reisen Sie nach Luzern und genießen eine atemberaubende Bahnfahrt entlang von Seen und malerischen Landschaften.
GEX Wagen

In bequemen Sitzen die Landschaft bewundern
Sie werden sich wie im eigenen Wohnzimmer fühlen, elegante Innenausstattung mit Raum-Temperatur zum Wohlfühlen. Mit der inkludierten 1.-Klasse genießen Sie in allen Zügen den höchsten Komfort.
Während dieser Alpen-Panorama-Bahnreise werden Sie solche wunderbaren Ausblicke genießen!
Landschaften im Berner Oberland
Solche Bilder genießen Sie aus Ihren Panoramafenstern, während Sie sich fühlen wie in Ihrem Wohnzimmer.
Einen solch phänomenalen Ausblick erleben Sie bei Ihren Ausflügen durch das atemberaubende Berner Oberland
Wunderbare Ausblicke, faszinierende Seenlandschaften und viel Geschichte erwarten Sie in Luzern.
Mediterranes Flair und unvergessliche Panoramabilder über den Luganersee ergänzen die Erlebnisse im sonnigen Tessin.
Mit dieser einzigartigen Panoramabahn-Reise erleben Sie die Alpen und sparen dabei!
Schon bevor Sie Ihr erstes Hotel erreicht haben, sind 640,- € mehr in Ihrer Geldbörse!

An den insgesamt 8 Übernachtungen in Wengen und Bissone ist für Sie neben dem Frühstück noch ein köstliches Abendessen inkludiert.
Ein riesiges Plus, da Sie hier mindestens 40,- € pro Person und Abend für ein Menü in einem Restaurant sparen.
Bei 8 Abenden bringt Ihnen das schon ganz leicht 640,- € ein.

Die Ersparnis von dem in allen Hotels inbegriffenen Frühstück ist dabei gar nicht berücksichtigt.

Diese Bahnfahrten sind für Sie bereits inbegriffen

Diese 11-tägige Alpen-Panorama-Bahn-Reise bietet Ihnen neben der Bahnanreise nach Wengen und dem unvergesslichen Erlebnis Gotthard Panorama Express (Schiff und Panoramazug) von Luzern nach Lugano auch eine wunderbare Panoramabahnreise im Luzern-Interlaken Express.

Die Rückfahrt mit dem Zug zu Ihrem Startbahnhof ist selbstverständlich auch inbegriffen.

Nicht vergessen: Die 1-Klasse für einen noch höheren Reisekomfort ist für Sie schon inkludiert.

 

Gotthard Express in Flüelen
Freude
Ein weiterer Vorteil:
Alle Zuschläge und Reservierungen für den Gotthard Panorama Express (Schiff und Panoramazug) sind ebenfalls schon inkludiert.
Trotz des günstigen Preises bekommen Sie folgende Leistungen noch GRATIS dazu:

An drei Tagen Ihres Wengen-Aufenthaltes: Beliebig viele gratis Fahrten auf begehrte Strecken (mit Bussen, Zügen und Bergbahnen) der Jungfrau Region.

Erleben Sie das Lauterbrunnental und genießen Sie den Blick auf die tosenden Wasserfälle oder machen Sie einen Ausflug nach Interlaken und reisen Sie im Schiff über den Brienzer- oder Thunersee.

Beliebig viele kostenlosen Bus- und Bahnfahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Luzern (Tarifzone 10) sorgen für wunderbare Erkundungstouren durch die geschichtsträchtige Stadt.

Zahlreiche Ermäßigungen auf Bergbahnen (darunter für die Pilatusbahnen), Museumsbesuche, Stadtrundfahrten ergänzen die Erlebnisse in Luzern.

Gratis Busse und Bahnen im ganzen Kanton Tessin laden ein, die sonnenverwöhnte Tessiner Stadt nach Lust und Laune kennenzulernen oder auch längere Ausflüge außerhalb der Stadt zu unternehmen.

Nicht nur die großen Städte, sondern auch die abgelegensten Dörfer des Kantons können Sie völlig kostenlos und ganz bequem per Bus und Bahn erreichen. Den schweizerischen Teil der romantischen Centovallibahn können Sie ebenfalls gratis bereisen.

 

Postbus nach Locarno Tessin
1. Klasse für einen höheren Reisekomfort inkludiert:

Damit Sie die Reise entspannt genießen, haben wir die 1. Klasse in allen Zügen* bereits für Sie inkludiert.

* Lediglich auf den kurzen Strecken zwischen Interlaken Ost und Wengen reisen Sie in der 2. Klasse.

Diese Vorteile sind gerade bei längeren Bahnreise besonders wichtig:

  • größere und bequemere Sitze, die individuell verstellbar sind,
  • mehr Beinfreiheit,
  • 3 statt 4 Sitze pro Reihe,
  • breitere Gänge,
  • mehr Stauraum für Ihr Gepäck,
  • gratis WLAN in den meisten Zügen,
  • Zugang zu den DB/ÖBB Lounges im ICE/IC bei der An-/Rückreise.

Dazu kommt auch der großartige Service im Gotthard Panorama Express, wo Sie individuelle Betreuung mit vielen Insidertipps von den Reisebegleitern bekommen.

Es erwarten Sie 11 Tage voller atemberaubender Ausblicke, berauschender Erlebnisse und neuen Entdeckungen!
Tage 1-4
Wengen und die Jungfrau Region
Berner Oberland Bahn

Sie reisen mit der Bahn 1. Klasse von Ihrem bevorzugten Grenzbahnhof in der Schweiz (Basel, Schaffhausen, Konstanz ...) nach Interlaken Ost an. 

* Nicht vergessen: Frühbucher profitieren von der völlig kostenlosen Bahnanreise vom Heimatort in Deutschland oder Österreich. 

Buchen Sie bis 30.11.2022 und genießen Sie die kostenlose Bahnanreise von Ihrem Heimatort in Deutschland oder Österreich.

Das Erlebnis beginnt bereits bei der Anreise.

Im Zug erreichen Sie Interlaken, die Stadt zwischen den Seen und werden vom Anblick der beiden kristallklaren Seen und dem berühmten Dreigestirn im Hintergrund überwältigt.

Die Thuner und Brienzer Seen, die die Stadt umrahmen, gelten als das Tor zur Jungfrau Region.

Von Interlaken reisen Sie weiter mit der schmalspurigen und bereits über 120 Jahre alten Berner Oberland Bahn (BOB) nach Lauterbrunnen, wo Sie in die Wengeralpbahn umsteigen.
* Die kurze Strecke Interlaken Ost – Wengen (36 Minuten gesamt) hinterlegen Sie in der 2. Klasse.

Wengen, Hotel Victoria

Im autofreien und sonnig gelegenen Dorf Wengen, am Fuße des Dreigestirns, verbringen Sie 5 Tage (4 Übernachtungen) im komfortablen 3-Sterne-Superior-Hotel Arenas Resorts Victoria-Lauberhorn.

Sie wohnen in zentraler Lage und genießen täglich den atemberaubenden Blick, welcher von der Jungfrau über die Breithornkette bis ins Lauterbrunnental mit seinen 72 Wasserfällen reicht.

Das beliebte Ferienhotel ist etwa 5 Minuten vom Bahnhof Wengen und 100 m von der Talstation der Männlichen Luftseilbahn entfernt.

Im historischen Gebäude aus dem Jahr 1897 erwarten Sie komfortable Gästezimmer mit gratis WLAN und Blick ins Tal oder auf das Dorf.

Ein großzügiger Wellnessbereich mit Solbad, Saunen und Tauchbecken lädt zum Entspannen ein. Den Blick auf die grandiose Bergwelt genießen Sie aus dem Panoramaruheraum sowie von der schönen Sonnenterrasse des Hotels.

An allen Tagen ist für Sie die Halbpension statt nur Frühstück inkludiert. Im hoteleigenen Restaurant genießen Sie nicht nur köstliches Essen, sondern auch ständig wechselnde Kunstausstellungen.

Tipps für Ihre Freizeit in der Jungfrau Region
Wengen - das Wanderparadies
Lauterbrunnen

Der autofreie, windgeschützte Ferienort liegt auf einer Sonnenterrasse, etwa 400 m über Lauterbrunnen. Sein malerisches Erscheinungsbild inmitten hoher Berge wird von den typischen Holzhäusern, den Ferienchalets und den Hotels im Stil der Belle Epoque ergänzt. 

Über 500 Wanderwege und 15 Bergbahnen führen im Sommer zu den besten Aussichtspunkten der Region. 


Mit dem inbegriffenen 3-Tage-Jungfrau-Travelpass genießen Sie unbegrenzt viele kostenlose Fahrten (2- Klasse) auf folgende Strecken der Region.

    • Interlaken Ost – Lauterbrunnen/Grindelwald
    • Interlaken – Harder Kulm (ab Mitte April)
    • Wilderswil – Schynige Platte (ab Ende Mai)
    • Grindelwald – First
    • Grindelwald Terminal – Männlichen (ab Ende Mai)
    • Lauterbrunnen – Kleine Scheidegg – Grindelwald
    • Wengen – Männlichen (ab Ende Mai)
    • Lauterbrunnen – Grütschalp
    • Grütschalp – Winteregg – Mürren
    • Die Bahnverbindungen Interlaken Ost – Interlaken West sowie Interlaken Ost – Brienz
    • Die Schifffahrten auf Thuner- und Brienzerseen

Und noch ein Tipp: Mit dem Jungfrau Travel Pass bekommen Sie das Anschlussticket für die Jungfraubahn zu einem vergünstigten Sonderpreis von über 58% (je nach Saison ab 63,- € pro Person).
Ohne Pass kostet das Ticket Wengen – Jungfraujoch je nach Saison ab 176,- CHF pro Person.

Interlaken - eine Alpenperle
Interlaken

Unternehmen Sie einen Ausflug nach Interlaken.

* Die Bahnfahrt via Lauterbrunnen oder Grindelwald nach Interlaken Ost ist für Sie an den drei freien Tagen in Wengen inbegriffen, genauso wie die Bahnfahrten zwischen Interlaken Ost und Interlaken West sowie von Interlaken Ost nach Brienz und zurück.

Erkunden Sie Interlaken, eine der drei Alpenperlen der Schweiz. Viel über die Region wird im Touristikmuseum veranschaulicht. Eine Besichtigung wert ist auch das Renaissanceschloss Hünegg, dessen Originaleinrichtung gleich ins Jahr 1900 versetzt.

Zahlreiche Aussichtspunkte bieten beeindruckende Panoramablicke auf die ganze Jungfrau-Region.

Besonders empfehlenswert ist der Besuch von Harder Kulm, dem Hausberg Interlakens.  Die Harderbahn (für Sie gratis) fährt Sie in kurze 10 Minuten vom Bahnhof Interlaken Ost zum Aussichtsberg, wo Sie die Stadt und die beiden herrlichen Seen beobachten können.

Spannende Momente mit vielen fantastischen Ausblicken bieten die Schiffsfahrten über den Thuner- und den Brienzersee (gratis für Sie). 

Tipp: Die Anlegestelle der Brienzerseeflotte befindet sich in unmittelbarer Nähe der Talstation der Harderbahn sowie des Bahnhofs Interlaken Ost.

Im Schiff geht es von Interlaken Ost nach Brienz, vorbei am tosenden Gießbachfall, welcher in mehreren Stufen über insgesamt 500 Meter in den See stürzt. Steile Bergflanken rundherum ergänzen das grandiose Panorama. 

Der Schiffsausflug über den Brienzersee endet im idyllischen Städtchen Brienz. Hier wartet ein weiteres Abenteuer auf Sie: die älteste Dampfzahnradbahn der Schweiz, die Brienz‐Rothorn‐Bahn. Während der einstündigen Bahnfahrt werden Sie von atemberaubenden Ausblicken begleitet. Bei guter Sicht eröffnet das Brienzer Rothorn auf 2244 m ü. M den Blick auf unglaubliche 693 Berggipfel.
Achtung: Die Bahnfahrt mit der Brienzer Rothornbahn ist im Reisepreis nicht inbegriffen und muss vor Ort gelöst werden. Preis 94,‐ CHF retour.

Am späten Nachmittag reisen Sie mit der Bahn (2. Klase) von Brienz via Interlaken Ost nach Wengen zurück. Alle Bahnfahrten sind für Sie kostenlos.

Wenn Sie sich für eine zweistündige Schiffsreise über den Thunersee entscheiden, geht es zuerst mit der Bahn von Interlaken Ost nach Interlaken West, wo sich auch die Schiffsanlegestelle der Thunersee-Flotte befindet. Mit dem Schiff reisen Sie kostenlos von Interlaken West nach Thun, wo Sie die schöne Altstadt und das hoch über der Stadt thronende Schloss besichtigen können.

Am Nachmittag reisen Sie von Thun nach Interlaken zurück.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie mit dem Zug von Thun zurück nach Interlaken reisen, müssen Sie das Ticket vor Ort lösen (Preis ca. 14 CHF pro Person in der 2. Klasse). 

Männlichen -
traumhaft schöne Ausblicke
Jungfrau Region Männlichenbahn

Ein Muss für Wengen-Besucher ist die Luftseilbahn zum Männlichen (ab Mitte Mai in Betrieb). Die Talstation ist nur etwa 3 Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt. 

Wunderbare Themen-Wanderwege haben ihren Anfang am Männlichen (2222 Meter über dem Meer) und sorgen für unvergessliche Erlebnisse.

Ob Sie auf dem Gemsenweg nach den berühmten Alpenbewohnern Ausschau halten, sich für ein "Royal Walk" zum Männlichen-Gipfel entscheiden oder auf Panoramawegen via Kleine Scheidegg nach Wengen zurück spazieren bleibt Ihnen überlassen.

Lauterbrunnen -
die wahre Heimat der Hobbits

Viel Erlebnis für Naturfreunde bietet das Lauterbrunnental, wo 72 imposante Wasserfälle in die Tiefe stürzen. 

Ein spektakuläres Erlebnis bieten auch die 10 Gletscherfälle (die Trümmelbachfälle) im Innern des Berges, die nur im Sommer mit einem Tunnellift zu erreichen sind.

James-Bond-Fans werden bestimmt einen Abstecher nach Mürren (mit der Pendelbahn von Lauterbrunnen erreichbar) machen wollen. Die Ortschaft ist mit dem futuristischen Drehrestaurant auf dem Schlithorn, einem der Drehorte des James-Bond-Films „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“, weltweit bekannt geworden.

Schynige Platte – typisch schweizerisch
Jungfrauregion Schynige Platte Bahn

Unternehmen Sie einen Ausflug mit der bereits über 125 Jahre alten Nostalgiebahn, die Sie innerhalb einer Stunde von Wilderswil zur Schynige Platte (ab Ende Mai) bringt.

*Anreise: Fahren Sie von Wengen nach Lauterbrunnen und nehmen Sie dort die Berner Oberland Bahn (Richtung Interlaken Ost) nach Widerswil. Die Bahnfahrt sowie die Schynige Platte Bahn sind für Sie kostenlos.

Unmittelbar neben der Bergstation der Schynige Platte Bahn lädt der alpenweit erste Botanische Garten zur Besichtigung ein. Bequeme Wege (ca. 1 km mit ca. 40 m Höhendifferenz) führen Sie an ca. 600 Arten vorbei, die in den Schweizer Alpen zu  finden sind.
* Der Eintritt ist kostenlos für Sie.

Wunderbare Panoramawanderungen vom Ausgangspunkt Schynige Platte lassen Sie die atemberaubende Aussicht genießen. Die Berner Alpen mit dem Dreigestirn sind dabei stets im Blick sowie auch die sommerliche Bergflora und der Brienzersee. 

Ein überdimensionaler Bilderrahmen steht für Fotoshootings mit dem Eiger, Mönch und Jungfrau im Hintergrund bereit.

Und wer es typisch schweizerisch mag, sollte zwischen 11 und 14 Uhr auf der Schynige Platte sein und den Alphornbläsern zuhören. 

Vom „Dach Europas“ in die Weite blicken
Jungfrau Top of Europe

Es ist eine Welt, die man erlebt haben muss. Der glitzernde Schnee, die eisige Luft, die atemberaubenden Panoramabilder, der Aletschgletscher, gesäumt von Viertausendern und das einzigartige Gefühl auf dem "Dach Europas" zu sein.

Die Fahrt mit der Jungfraubahn zum "Top of Europe" kann ab 63,- € pro Person gesamt für Hin- und Rückfahrt hinzugebucht werden.

Seit über 100 Jahren führt die Jungfraubahn ihre Gäste 1400m hoch zur höchsten Bahnstation Europas, dem Jungfraujoch (3454 Meter über dem Meer).

In einer beeindruckenden Fahrt durch einen im Fels gehauen Tunnel durchquert die Bahn die mächtigen Berge Eiger und Mönch und zeigt Ihnen diese wunderbare "Welt aus Eis und Schnee".

Von der Sphinx-Aussichtsplattform (3571 m ü.d.M.) auf der Bergstation reicht der Blick an schönen Tagen bis zum Schwarzwald.

Das Jungfrau-Aletschgebiet, das sich vor Ihren Augen entfaltet, ist mit seiner einzigartigen Pflanzen- und Tierwelt und dem größten Alpengletscher, das erste UNESCO Weltnaturerbe im ganzen Alpengebiet.

20 m unter der Aussichtsplattform präsentiert der Eispalast eine faszinierende Eiswelt mit schönen Eisskulpturen.

Tage 5 und 6
Luzern erleben
Anreise und Hotel
Luzern-Interlaken Express

Am fünften Tag Ihrer Alpenreise verlassen Sie die Jungfrau Region und reisen via Interlaken Ost nach Luzern.

Während der etwa einstündigen Fahrt im Luzern-Interlaken-Express erleben Sie einen Teil der berühmten GoldenPass Line, welche von Luzern via Interlaken und Zweisimmen nach Montreux führt.

Der Luzern-Interlaken-Express verkehrt stündlich zwischen Interlaken und Luzern und fährt Sie an insgesamt fünf kristallklaren Seen vorbei. Dank der großartigen Panoramaverglasung können Sie die herrlichen Landschaften unterwegs bestaunen. 


In Luzern verbringen Sie 2 Übernachtungen in einem schönen 3-Sterne-Hotel in guter Stadtlage.

Für die Dauer Ihres Aufenthaltes profitieren Sie von dem kostenlosen Nahverkehr, sodass kein Ziel in der geschichtsträchtigen Stadt zu weit entfernt ist.

Zahlreiche Rabatte helfen Ihnen dabei, die Stadt und die Region nach eigenem Plan zu erkunden

Die Stadt erkunden

Besichtigen Sie die mittelalterliche Kapellbrücke. Die weltbekannte Holzbrücke mit ihren Giebelgemälden ist das am meisten fotografierte Objekt und ein Wahrzeichen der Stadt Luzern.

Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist die Museggmauer, die bis auf einen Turm in ihrer ursprünglichen Gestalt erhalten ist.

Historische, mit Fresken geschmückte Häuser umsäumen malerische Plätze in der autofreien Altstadt.

Luzern ist eine Stadt der Plätze und Kirchen. Die Jesuitenkirche aus dem 17. Jahrhundert gilt als der erste sakrale Barockbau der Schweiz und die zwei Türme der Hofkirche sind aus dem Stadtbild nicht wegzudenken.

Der sterbende Löwe, welcher zum Andenken an den Heldentod der 1792 in den Tuilerien gefallenen Schweizer in den Felsen gehauen wurde, ist eines der bekanntesten Denkmäler der Schweiz.

Mit dem 112 Meter langen Bourbaki-Panorama besitzt Luzern eines der wenigen erhaltenen Monumental-Rundgemälde der Welt.

Pilatus Luzern

Tipp: Pilatus besuchen und den Ausblick aus 2132 Höhenmeter bestaunen

Der Hausberg von Luzern befindet sich in der Nähe Ihres Hotels und ist bequem mit den Pilatus-Bergbahnen erreichbar. 

Von der Talstation Kriens (Bushaltestelle Kriens, Zentrum Pilatus) reisen Sie mit der Gondelbahn bis zur Zwischenstation Kriens–Fräkmüntegg, von wo Sie die Luftseilbahn zum Pilatus nehmen. Die Pilatus-Bergbahnen benutzen Sie mit einem Rabatt von ca. 50%.

Atemberaubende Ausblicke, verschiedene Gipfelwanderungen sowie ein Blumenpfad warten oben entdeckt zu werden. Auf der großen Panoramaterrasse in der Nähe der Bergstation genießen Sie neben einer atemberaubenden Aussicht auf die Bergkette des Alpenmassivs auch köstliche Speisen aus den Küchen der beiden Restaurants in der Nähe.

Tag 7
Im Gotthard Panorama Express von Luzern nach Lugano
Gotthard Express in Flüelen

Nach den 2 Übernachtungen in Luzern geht es am siebten Tag weiter nach Lugano.

Sie erleben den Gotthard Panorama Express – in einer einzigartigen Kombination von Schiff und Zug reisen Sie von der Urschweiz in das mediterrane Tessin.

Diese Reise (Schiff und Bahn) erfolgt komplett in der 1. Klasse.

Sie reisen im Schiff über den magischen Vierwaldstättersee.
Historische Orte und beeindruckende Naturbilder wechseln sich vor Ihren Augen während der rund 3-stündigen Schifffahrt ab.

Von Luzern nach Flüelen reisen Sie an der Rütliwiese, dem Schillerstein und der Tellkapelle vorbei.

Gotthard Panorama Express

Nahtlos geht die Reise weiter – im 1. Klasse Panoramawagen von Flüelen nach Lugano.

Die historische Gotthardlinie mit Kehrtunneln und Viadukten wird Sie in Begeisterung versetzen.

Der Zug macht extra Halt an der malerisch gelegenen Kirche von Wassen, damit Sie  beeindruckende Fotos machen können. Dank der kühnen Bahnanlage mit ihren vielen Kehrtunneln ist die berühmte Kirche gleich dreimal bei einer Fahrt zu sehen.

Spezielle Inszenierungen zur Geschichte und dem Mythos Gotthard werden Sie in Begeisterung und Staunen versetzen.

Aus der Region stammende und speziell für die Strecke geschulte Reisebegleiter betreuen Sie während der ganzen Fahrt.

Tage 8 bis 10
Tessin kennenlernen
Hotel in Lugano/Bissone
20190607_190429 Lugano

Der Gotthard Panorama Express erreicht Lugano kurz vor 17 Uhr. Sie müssen dann noch ein kurzes Stück weiterfahren: mit dem Regiozug oder der S-Bahn kurze 7 Minuten nach Melide, wo Sie den Bus nach Bissone nehmen.

Über Ponte di Melide (Seedamm von Melide) überqueren Sie im Bus den Luganersee und erreichen das Hotel in knapp 5 Minuten. (Bitte beachten Sie: Das Busticket bei der Hinfahrt muss vor Ort gelöst werden. Preis ca. 4,- CHF.)

Im kleinen Tessiner Dorf Bissone verbringen Sie die letzten 4 Übernachtungen Ihrer Alpen-Reise.

Das familiengeführte 3-Sterne-Hotel Campione empfängt Sie in einer ruhigen, aber perfekt angebundenen Lage. Die Bushaltestelle Arco di Campione ist nur etwa 100 Meter entfernt. Zum Seeufer können Sie zu Fuß gehen und wenn Sie nur ein kurzes Stück weiter über die Via Campione spazieren gehen, sind Sie in weniger als 5 Minuten auf italienischem Boden. Die kleine italienische Enklave Campione d'Italia, mit dem vom Stararchitekten Mario Botta entworfenen Casino, ist nur wenige Meter von Ihrem Hotel entfernt.

Das Hotel besticht aber nicht nur durch seine Lage. Die klimatisierten Zimmer (ca. 13 qm) des Hotels sorgen für Ihren entspannten Aufenthalt mit Minibar, IPod-docking Station, Zimmertresor und gratis WLAN.

Dank der inkludierten Halbpension genießen Sie von der Sonnenterrasse des hoteleigenen Restaurants nicht nur köstliche 3-Gang-Wahlmenüs, sondern auch ein wunderbares Panorama auf den See und auf die beiden Ausflugsberge Monte Bre und San Salvatore.

Erkunden Sie Bissone bei einem abendlichen Spaziergang entlang der Seepromenade. Entdecken Sie die sehenswerte Piazza mit ihren uralten Palazzi und den für die Region typischen Arkadengängen, die Kirchen San Rocco und San Carpoforo und die prachtvollen Villa Gaggini oder Villa Margherita, die das Gesicht des historischen Ortes prägen. Hier steht auch das Geburtshaus von Francesco Borromini, einem der bedeutendsten Architekten des 17. Jahrhunderts in Italien.


Gut zu wissen:

Mit dem inbegriffenen Regionalverkehr (die Karte bekommen Sie im Hotel) genießen Sie unbegrenzt viele gratis Fahrten mit den Bussen und Zügen im ganzen Kanton Tessin.

Busse, Regio-Züge und Postautos von Chiasso bis Airolo sowie die Ortsbusse in Lugano und Locarno können Sie so oft Sie wollen benutzen und damit ein Riesennetz von etwa 1471 km bereisen. 

Zusätzlich profitieren Sie von zahlreichen Vergünstigungen bei Bergbahnen, Schifffahrten und touristischen Attraktionen des Tessins.

  • Etwa 26 Bergbahnen der Region können Sie mit bis zu 30% Ermäßigung genießen
  • Die Schifffahrt auf den Luganersee und dem Maggioresee erleben Sie mit einem Rabatt von 20%. An verschiedenen Häfen können Sie aussteigen und ein authentisches Tessiner Dorf besichtigen
  • Bei Eintritten in verschiedene Museen und andere touristischen Attraktionen haben Sie (je nach Objekt) ca. 20% Rabatt
Die Region erleben
Swissminiatür Melide _ modell bellinzona-1776464_1280

Lassen Sie sich vom unbegrenzten Freizeitangebot der Region inspirieren und entdecken Sie so viel wie nur möglich von den Highlights des sonnenverwöhnten Kantons der Schweiz.  

Die unbegrenzt viele gratis Fahrten mit den Bussen und Bahnen in Tessin garantieren einen erlebnisreichen und informativen Aufenthalt.

Einige Tipps:

Besuchen Sie die Parkanalge „Swissminiatur“ im nur etwa 1 km entfernten Melide. Anhand von 128 Modellen (Maßstab 1:25) wird hier die Schweiz mit all ihrer Highlights, darunter auch die berühmten Panorama- und Bergbahnen der Schweiz, gezeigt.
Info: Für den Eintritt in die Swissminiatur genießen Sie mit Ihrem Ticino-Ticket (im Hotel erhältlich) 30% Rabatt.

Unternehmen Sie einen Ausflug nach Lugano (die kurze, bis etwa 20-minütige Bus- und Bahnfahrt von Bissone nach Lugano ist für Sie kostenlos) und entdecken Sie das mediterrane Flair der Stadt mit seiner herrlichen Promenade und dem üppigen Parco Civico (Stadtpark).

Die südländisch anmutenden Plätze und Arkaden, die verkehrsfreie Stadtmitte mit zahlreichen Gebäuden im lombardischen Stil bestimmen das Gesamterscheinungsbild der schönen Stadt.

Es lohnt sich anschließend auch dem etwa 15 Minuten mit dem Zug von Lugano entfernten Bellinzona (ebenfalls kostenlose Fahrt) einen Besuch abzustatten und die 3 bemerkenswerten Burgen, heute ein UNESCO-Weltkulturerbe, zu bewundern. 
Info: Die drei Burgen werden ganz einfach mit dem für Sie kostenlosen Postauto (Linie «Bellinzona Stazione–Artore–Cast. Sasso Corbaro») vom Bahnhof aus erreicht. Der Bellinzona Pass, welcher den Eintritt zu den Burgen sowie zu deren Ausstellungen und Museen beinhaltet, lösen Sie mit einem Rabatt von ca. 30%.

Etwa eine Stunde (mit dem für Sie kostenlosen Zug) von Bissone entfernt, lädt auch Locarno zu einem Besuch ein. Die sonnige Stadt am Ufer von Lago Maggiore hat viel zu bieten, wie etwa einen Aufstieg zur Wallfahrtskirche Madonna del Sasso, der einen traumhaften Ausblick auf die Stadt, den See und die Berge bietet. 

Freunde des Panoramabahnfahrens können ab Locarno auch die romantische Centovallibahn (den schweizerischer Teil Locarno-Camedo) kostenlos erleben und das schöne Centovallital bereisen.
Tipp: Auf Wunsch können Sie die Bahnfahrt im typischen Tessiner Ort Intragna unterbrechen und den fantastischen Rundumblick auf das ganze Centovallital genießen, welcher sich von der Aussichtsplattform des 65-Meter hohen Glockenturms im Zentrum des Dorfes eröffnet. Ein Muss für jeden Intragna-Besucher ist auch das Regionalmuseum des Centovallis, wo man viel über die Geschichte des Tals erfahren kann.

Spektakuläre Ausblicke genießen Sie auch vom 1704 Meter hohen Monte Generoso. Seit über 130 Jahren fährt die Zahnradbahn von Capolago am Luganersee (etwa 20 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von Bissone entfernt) durch eine zauberhafte Berglandschaft auf den Gipfel des Monte Generoso. Die 360º-Aussicht gilt als eine der schönsten in der Schweiz.
Tipp: Die Retourfahrt bis zur obersten Station (Veta) genießen Sie mit 30% Rabatt.

Bahn Regelzug Schweiz
Tag 11
Heimfahrt

Am letzten Tag verlassen Sie Lugano und reisen zu Ihrem Startbahnhof zurück.

Bei einer Buchung der Reise bis 30.11.2022 bekommen Sie die Bahnrückreise zu Ihrem Heimatort in Deutschland oder Österreich gratis dazu.

Die Reise ist zu Ende. Noch lange werden Sie diese Eindrücke und die wundervollen Naturbilder in Erinnerung behalten.

Dieses wunderbare Reiseerlebnis jetzt bequem online bestellen!

Mögliche Anreisetage:
Montag im Zeitraum 16.04.-19.06.2023

Achtung: Je nach Verfügbarkeit kann die Reise auch umgekehrt (Anreise zuerst nach Lugano/Bissone, anschließend Luzern und zum Schluss Wengen) erfolgen. In diesem Fall kann die Anreise montags oder auch sonntags stattfinden. 

Preise:
Im Doppelzimmer: 1998,- € pro Person
Einzelzimmerzuschlag: 49,- € pro Nacht

Das sagen unsere Kunden:

Sehr geehrter Herr Ciliox,
liebes Zug-Profi-Team!

Dem ganzen Team sagen meine Frau und ich gerne „vielen, vielen Dank“ für die ausgezeichnete Planung der Reise.
So konnten wir das Ganze auf Grund Ihrer minutiösen Vorarbeit Minute für Minute bis zum Ende der Reise genießen.
Zug-Planung, sowie Hotel-Planung waren bestens.

Vielen Dank !!!...

Freundliche Grüße an das ganze Team !
Anette K. und Helmut R.
Paas aus Ladenburg/NeckarReise im Mai 2022 in die Jungfrau Region und iins Tessin
Häufig gestellte Fragen

Ist eine Ratenzahlung möglich?

Gerne können Sie auch in zwei Raten zahlen. 25 % des Gesamtbetrags sind bis 5 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Den Restbetrag können Sie bequem bis 30 Tage vor Anreise überweisen.

Bitte, setzen Sie sich vor dem Kauf telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung, um die Verfügbarkeiten Ihres Reisetermins zu überprüfen.

Welche Daten benötigen Sie für eine Buchung?
An erster Stelle wird Ihr Reisetermin benötigt. Wir empfehlen Ihnen, die Verfügbarkeit des gewünschten Reisetermins im Voraus über uns zu überprüfen. Sollten Sie noch keinen festen Reisetermin haben, aber von dem Angebot profitieren wollen, können Sie die Reise trotzdem gleich kaufen und uns die Reisedaten auch später mitteilen. Außerdem werden Namen der Reiseteilnehmer, Anschrift und E-Mail-Adresse benötigt.

Kann eine Anreise vom Heimatort hinzugebucht werden?

Bei diesem Angebot ist die Bahnanreise sowie die Rückreise von/zu Ihrem Heimatort in Deutschland bereits kostenlos für Sie inbegriffen (bei Buchung bis 30.11.2022).

Wenn Sie aus Österreich oder einem anderen EU-Land anreisen möchten, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Fragen Sie uns einfach an!

Wann bekomme ich die Reiseunterlagen?
Nach der Buchung und Mitteilung der gewünschten Informationen bekommen Sie von uns per E-Mail eine Buchungsbestätigung sowie den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherungsschein für Pauschalreisen.
Der Versand der Reiseunterlagen (Hotelvoucher, Bahntickets, Reservierungen) erfolgt ab etwa 30 Tage vor Reisebeginn per Post.

Gibt es Verpflegung im Gotthard Panorama Express?
Die Schifffahrt eignet sich sowohl von der Tageszeit wie auch von der Atmosphäre her perfekt für ein gediegenes Mittagessen oder auch für eine einfache Mittagsverpflegung. Im Schiffsrestaurant steht Ihnen ein umfangreiches Angebot mit saisonalen und regionalen Köstlichkeiten zur Verfügung. Im Zug gibt es eine Auswahl an Snacks und Getränken, die Sie direkt am Sitzplatz genießen können. Die Bestellung erfolgt direkt im Zug. 

Ist auch ein anderer Reiseverlauf möglich?
Wenn Sie die Reise anderes gestalten möchten (z.B. Sie möchten länger in Lugano übernachten oder sogar die Reise kürzer gestalten, ist dies natürlich auch möglich.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot entsprechend Ihren Vorstellungen.
Fragen SIe uns einfach an.

Ist eine kostenlose Stornierung möglich?

Bei Stornierung oder Umbuchungen gelten die Bedingungen in unseren AGBs

Wir empfehlen Ihnen, eine Reiseversicherung abzuschließen, um sich vor unerwarteten Ereignissen vor der Reise zu schützen.

Wenn Sie keine Versicherung haben, können Sie sich hier über die Möglichkeiten informieren. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

Was passiert wenn ich die Reise vorzeitig unterbrechen muss?

Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittskostenversicherung inklusive Reiseabbruch abzuschließen.

Hier können Sie die verschiedenen Möglichkeiten überprüfen und ggf. die für Sie passende Versicherung direkt online abschließen

Wie sicher ist es in den aktuellen Zeiten in die Schweiz zu reisen?

Die Schweiz gilt schon immer als eins der sichersten und saubersten Länder der Welt.

Damit dieser hohe Hygienestandard Sie als Reisenden weiterhin sehr gut schützt, gibt es für Urlaubsreisen ab Juni ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept in der Schweiz.

Mit Ihrem neuen Label für gesundes Reisen (Clean & Safe) garantiert die Schweiz, dass in den Hotels, Restaurants, öffentlichen Verkehrsmitteln, Wellness- und SPA-Anlagen, Bergbahnen sowie in den anderen touristischen Betrieben die branchenspezifischen Sicherheitsregeln eingeführt und strikt eingehalten werden.

Hier erfahren Sie mehr über das Clean & Safe-Konzept der Schweiz.

 

Sind die Bahnen in der Schweiz denn sauber, kann ich mich da wohl fühlen?

Die Schweizer Bahnen haben einen exzellenten Ruf was die Sauberkeit, Hygiene und Pünktlichkeit betrifft.

In der aktuellen Zeiten arbeiten die Schweizer Bahnen noch engagierter daran die Gesundheit von Kunden und Mitarbeiter zu schützen. 

Deshalb sind die Reinigungskräfte momentan verstärkt im Einsatz. Speziell all jene Stellen, mit denen Reisende direkt in Berührung kommen könnten, reinigt die Bahn nun noch öfter und intensiver. Dazu gehören Knöpfe, Griffe und Handläufe, aber auch Sitzbänke, Infostellen und Billettautomaten.

Zusätzlich stellt die Bahn an großen Bahnhöfen Desinfektionsmittelspender bereit. Mehrmals täglich werden auch in den Zügen Kontakt- und Oberflächen wie Haltestangen, Taster, Tische, Armlehnen sowie die WCs gereinigt und desinfiziert. Auf besonders nachgefragten Linien wird eine zusätzliche Unterwegsreinigung durchgeführt.


Bemerkungen:
  • In den Hotels ist eine Citytaxe oder Kurtaxe zu bezahlen
  • Das Angebot richtet Sie ausschließlich an Bürger mit Wohnsitz innerhalb der EU.
  • ​​Diese Reise ist nicht barrierefrei und für Reisende mit Behinderung nicht geeignet.
Hotline: 02771-8808628
E-Mail-Adresse: info@zugprofi.de
© 2022 - Zugprofi.de - All Rights Reserved