Ihr Zug ist ausgefallen oder verspätet. Ihre Fahrgastrechte.

Fahrgastrechte-Formular für Interrail Tickets

Banner Info

Wenn Ihnen Unannehmlichkeiten durch den Ausfall eines Zuges und/oder eine Verspätung (ab 60 Minuten am Zielbahnhof) entstanden sind, besteht für Sie Anspruch auf Entschädigung.

Bitte füllen Sie folgendes Online-Fahrgastrechte-Formular aus, um einen Entschädigungsanspruch geltend zu machen: 

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten und Adresse, die Bankverbindung sowie die Angaben zu den angefallenen Verspätungen (die Abfahrts- und Ankunftszeit laut Fahrplan und tatsächliche Ankunftszeit mit der Verspätung) ein.

Sie müssen dieselbe Nummer des Ausweisdokuments (Personalausweis oder Reisepass), die bei der Buchung vorgelegt wurde und auf dem Fahrkartenbeleg steht, eintragen.

Bitte legen Sie den Scan oder Fotokopie des originalen Interrail Global Passes (oder des Interrail One Country Passes wenn ohne Anreise und Rückreise von Ihrem Heimatort in Deutschland) und des "Travel Diary" (Interrail Heftumschlag*) bei.
* Bei One Country Pass wird der Heftumschlag nicht ausgefüllt.

Die Streckeninfo und die Passnummern müssen deutlich sichtbar sein.
Wenn möglich bitte lassen Sie sich eine Verspätung vom Zugbegleiter oder an den DB Informationen bestätigen.

Mit dem ausgefüllten Fahrgastrechte-Formular, dem originalen Interrail Ticket und der Bestätigung Ihrer Verspätung (ab 60 Minuten) werden Sie Ihre Entschädigung garantiert bekommen. 
Die Entschädigung ist auch ohne Bestätigung der Verspätung problemlos möglich.

Die Bearbeitung dauert bis zu 10 Werktagen. Die Entschädigung wird wie folgt berechnet: Pass-Wert pro Tag geteilt durch durchschnittliche internationale Fahrtenzahl 1,5.
Unter dem Passpreis pro Tag versteht man Passpreis geteilt durch Anzahl der Geltungstage.

Die Verspätungen von 60 bis 119 Minuten (am Zielbahnhof) werden mit 25% des Wertes als Entschädigung erstattet.

Bei den Verspätungen ab 120 Minuten (am Zielbahnhof) wird 50% des Wertes zurücküberwiesen.

Entschädigungen von weniger als 4 € werden nicht ausgezahlt.
Mehr Info zur Berechnung der Entschädigung finden Sie hier (pdf).

Die Entschädigung von 2 Verspätungen (für die Hin- und Rückfahrt bis 119 Minuten) für zwei Inhaber eines Interrail-Global-Passes 5 Tage  beträgt:

    • in der 2. Klasse etwa 25,- € gesamt
    • in der 1. Klasse etwa 40,- € gesamt

Bei einer Verspätung (für die Hin- und Rückfahrt) für 2 Personen muss man 4 Formulare ausfüllen (je 2 pro Person).

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie hier (PDF).