Zugprofi-Blog

Impressionen von der Schneebergbahn und der Mariazellerbahn

Entdecken Sie zwei der interessantesten Bergbahnen Österreichs

Sehen Sie sich unser neues Video an und lassen Sie sich für eine Reise nach Österreich begeistern.

Die Schneebergbahn sowie die Mariazellerbahn sind bei den meisten Zugprofi-Reisen durch Österreich fest inbegriffen, sodass Ihnen ein einmaliges Berg- und Bahnerlebnis garantiert wird.

Mehr über die schönen Österreich-Reiseziele der Zugprofi-Reisen erfahren Sie in unserem Infopaket-Österreich, welches wir Ihnen gratis zur Verfügung stellen.

Fordern Sie hier gleich Ihr gratis Infopaket-Österreich an oder rufen Sie uns direkt an unter 02771-8808628.

Gotthard Panorama Express – Fahrplan 2023

Die faszinierende Kombination aus gleich zwei Panoramareisen (im Schiff über den Vierwaldstättersee und im modernen Panoramazug entlang der historischen Gotthardstrecke) lässt Sie bestimmt lange im Alltag an diese Reise denken.

Der Gotthard Panorama Express verkehrt dienstags bis sonntags ab Mitte April bis Ende Oktober.

Im Jahr 2023 ist der Gotthard Panorama Express im Zeitraum 15.04.-22.10.2023 zwischen Luzern und Lugano unterwegs.

Merken Sie sich den Zeitraum und lassen Sie sich für ein einmaliges Reiseerlebnis im Schiff und Panoramazug begeistern. Dabei erleben Sie die Reise in der komfortablen ersten Klasse, denn der Gotthard Panorama Express führt ausschließlich Wagen der 1. Klasse mit.

„Gotthard Panorama Express – Fahrplan 2023“ weiterlesen

Die zehn schönsten Fotomotive der Schweiz

Die Schweiz ist ein faszinierend schönes Land mit einer schier unendlichen Fülle an bezaubernden und atemberaubenden Orten und Landschaften.

Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Motive einmal in einem kleinen Überblick vor – wir haben uns, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, auf zehn Motive beschränkt.

Das Landwasserviadukt bei Filisur

Glacier Express am Landwasserviadukt

Es ist vermutlich das am meisten fotografierte Bauwerk der Alpenrepublik – und das völlig zu Recht: Mit unvergleichlicher Eleganz überspannt die ästhetische, 65 m hohe Rundbogenkonstruktion mit nach oben hin sich verjüngenden Pfeilern das Landwassertal auf einer Länge von 142 Metern. Das ist wirklich ein Meisterwerk der Architektur – nicht umsonst gilt das aus Kalkdolomit erbaute Viadukt als das schönste Bauwerk der 63 km langen Albulalinie zwischen Thusis und St. Moritz.

Nicht verpassen dürfen Sie den Moment, wenn der leuchtend rote Zug, nachdem er das Viadukt passiert hat, dramatisch in der senkrechten Felswand verschwindet.

Den besten Fotoblick auf das Viadukt haben Sie von drei verschiedenen Aussichtspunkten in Filisur aus – alle sind vom Bahnhof Filisur aus zu Fuß zu erreichen. Oder Sie steigen in den Landwasserexpress ein und lassen sich auf malerischen Wegen bequem zum Viaduktplatz bringen.

Tipp: Als Zugprofi-Kunde genießen Sie bei ausgewählten Angeboten einen kostenlosen Bahnausflug nach Filisur – perfekt geeignet, um auch einen Ausflug zum Landwasserviadukt einzuplanen.

„Die zehn schönsten Fotomotive der Schweiz“ weiterlesen

Vom Zugprofi persönlich begleitete Reisen im Jahr 2023

8 Tage für VIP Gäste: Von Zermatt nach St. Moritz inklusive Glacier und Bernina Express

Merken Sie sich die Termine für die Zugprofi-VIP-Reisen im Jahr 2023:

28.05.-04.06.2023 
09.06.-16.06.2023

01.09.-08.09.2023
08.09.-15.09.2023

Die erste Reise startet mit 3 Übernachtungen in Täsch und die anderen 3 Reisen fangen direkt in Zermatt an. Mit dem Glacier Express geht es dann nach St. Moritz und im Regelzug noch ein kurzes Stück weiter, zum Bahnhof Bernina Suot, wo der nächste Aufenthalt von 4 Übernachtungen sowie der Ausflug im Bernina Express nach Tirano stattfindet. 

„Vom Zugprofi persönlich begleitete Reisen im Jahr 2023“ weiterlesen

Die Cinque Terre – fünf Dörfer wie aus einem Bilderbuch

Der Name Cinque Terre bedeutet übersetzt „fünf Länder“ oder in diesem Fall „fünf Ortschaften“ und steht für die Dörfer Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore, die sich auf einem 12 Kilometer langen Küstenstreifen im Nordwesten Italiens, in der Region Ligurien befinden.

Die spektakulär an den steilen Berghängen entlang der Küste gelegenen Ortschaften, verzaubern bereits beim ersten Anblick mit ihren bunten Häuserfassaden, historischen Burgen und Schlössern, kleinen windgeschützten Stränden und Häfen und den kleinen für die Region typischen Fischerbooten.

Zahlreiche Wanderwege verbinden die fünf Dörfer miteinander und führen durch den fast 10.000 Hektar großen Nationalpark Cinque Terre mit traumhaft schönen Landschaften. Seit 20 Jahren gehören die Dörfer zum UNESCO-Weltnaturerbe

Bereits die Anreise in die Region ist ein einzigartiges Erlebnis, besonders wenn Sie sich für eine Bahnanreise entscheiden. Der Zug, welcher in jedem Dorf einen Halt macht, durchquert die Region in einer eindrucksvollen Tunnelstrecke am Meer und bietet dabei häufige Ausblicke auf das kristallklare Meereswasser.

Die einst ruhigen Fischerdörfchen ziehen in den Sommermonaten immer mehr Besucher an, die die einzigartige Kombination zwischen Meer und Berg, Kultur und Natur, Tradition und Moderne zu schätzen wissen.

Machen Sie sich nachfolgend mit den einzelnen Ortschaften bekannt und lassen Sie sich für einen Besuch begeistern.

Tipp: Wenn Sie dem großen Touristenstrom entgehen möchten, planen Sie einen Besuch im April-Mai oder Oktober und genießen Sie das milde Klima und die wunderschönen Landschaften der Region.

„Die Cinque Terre – fünf Dörfer wie aus einem Bilderbuch“ weiterlesen

Datenschutz ♦  Impressum ♦  Zugprofi hat 4,81 von 5 Sternen 415 Bewertungen auf ProvenExpert.com  ♦ Hotline: 02771-8808628 ♦  Sitemap