Zugprofi-Blog

In der magischen Aletsch Arena ein UNESCO Welterbe bestaunen

Ein einmaliger Ausflug in die faszinierende Gletscher-Welt der Aletsch Arena. Für Zugprofi-Kunden mit einem Rabatt von bis zu 80%!


Aletsch Arena

Entdecken Sie den längsten Eisstrom Europas bei einem Tagesausflug von Zermatt oder Täsch in die einzigartige Welt der Aletsch Arena.

Von jedem der vier View Points Hohfluh, Moosfluh, Bettmerhorn und Eggishorn werden Sie den atemberaubenden Blick auf den 20 Kilometer langen Grossen Aletschgletscher und auf 40 stolze Viertausender der Alpen bewundern können.

Nicht umsonst gehört das Gebiet zum UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch.

Sie reisen mit der Bahn nach:

    • Mörel, dem Ausgangspunkt zum Moosfluh/Hohfluh,
    • Betten Talstation, dem Ausgang zum Bettmerhorn oder
    • Fiesch, wo Sie die Bergbahn nach Eggishorn nehmen

Bei ausgewählten Angeboten von Zugprofi ist die Bahnfahrt von Zermatt oder Täsch bis zu diesen Ausflugszielen kostenlos für Sie inbegriffen.

Vor Ort brauchen Sie nur noch den Aletsch-Entdeckerpass für einen Tag (Wert von 55,- Franken) zu lösen und Ihre Entdeckerreise in die faszinierende Welt der Aletsch Arena kann beginnen.

Und noch ein Tipp: Wenn Sie zu zweit unterwegs sind, profitieren Sie von dem 2=1 Angebot von Zugprofi. Das bedeutet, dass die zweite Person den Aletsch-Entdeckerpass völlig gratis bekommt (Sie lösen zwei Pässe, zahlen aber nur einen).  So bezahlen Sie für diesen fantastischen Tagesausflug, welcher bei 2 Personen regulär bis etwa 279,- € in der 2. Klasse kostet, nur 51,- € (55,- CHF), den Preis für einen Entdeckerpass. Die Ersparnis für Sie ist dabei über 80%.

„In der magischen Aletsch Arena ein UNESCO Welterbe bestaunen“ weiterlesen

Mit der GoldenPass Line wie im Großleinwandkino reisen

So erleben Sie eine Bahnfahrt mit der GoldenPass Line zwischen Montreux und Zweisimmen

Dieses kurze Video hat Zugprofi bei seiner letzten Schweizreise im Sommer 2020 gemacht. 

Die atemberaubenden, ständig wechselnden Landschaften zwischen der herrlichen, südländisch angehauchten Genferseeküste und der Zentralschweiz lassen Sie sich fühlen, als ob Sie in einem Großleinwandkino sitzen.

Eine große Rolle spielt dabei die großartige Panoramaverglasung der modernen Panoramic-Züge, welche auf dieser Linie eingesetzt werden und Ihnen eine uneingeschränkte Sicht ermöglichen.

In einigen Panoramic-Zügen befinden sich an der Spitze des Zuges ( in der 1. Klasse) ganz besondere Sitzplätze, die Ihnen die Ausblicke bieten, welche sonst nur der Lockführer zu sehen bekommt. Seit diesem Jahr (2021) werden die VIP-Plätze nur beim Schaffner, je nach Verfügbarkeit am Tag der Reise gebucht.

Für ein ganz besonderes Erlebnis sorgt der historische Zug, welcher zweimal täglich auf der Strecke verkehrt und Sie in die Romantik vergangener Zeiten entführt. 

Der Classic-Zug ist ein Nachbau des Golden Mountain Pullman Express aus den 1930-er Jahren, welcher wegen der Weltwirtschaftskrise ein kurzes Leben hatte. Der Bell-Epoque-Zug führt auch ein Weinwagen mit, wo Sie regionale Weine in einer stimmungsvollen Atmosphäre probieren können.

„Mit der GoldenPass Line wie im Großleinwandkino reisen“ weiterlesen

Zwei weitere Reiseauktionen im Juni 2021. Jetzt mitmachen!

Zugprofi ist mit insgesamt 7 unwiderstehlichen Angeboten dabei.

sticky-notes-938602 yellow

Bald ist es wieder soweit, dass man verreisen und Neues entdecken kann.

Zugprofi versteigert bei zwei großen Online-Auktionen im Juni insgesamt 7 atemberaubende Alpenpanoramabahnreisen durch die Schweizer Alpen.

Wir haben bereits im März und April jeweils drei unserer Reisen bei der Kaufdown-Auktion der Rheinischen Post sowie bei der Online Auktion von Welt.de erfolgreich versteigert.

Diese drei Reisen sind jetzt auch bei den Reiseauktionen im Juni dabei. So haben Sie erneut die Möglichkeit mitzubieten und den Preis Ihres nächsten Alpenurlaubs selbst zu bestimmen.

Und noch etwas ganz Wichtiges: Wenn Sie in diesem Jahr lieber nicht verreisen möchten, können Sie den Gutschein auch im nächsten Sommer (Sommersaison 2022) einlösen.

Unser Top-Angebot:
Die 6-tägige Panoramabahnreise mit Glacier und Bernina Express für 2 Personen können Sie sowohl in diesem als auch im nächsten Sommer buchen.

Sie verbringen eine Nacht mit Frühstück im berühmten Zermatt und genießen den Blick auf das Matterhorn.

Im Glacier Express reisen Sie via Filisur nach Davos, wo Sie für weitere 4 Nächte inklusive Frühstück bleiben.

„Zwei weitere Reiseauktionen im Juni 2021. Jetzt mitmachen!“ weiterlesen

Berghotel Schynige Platte – Romantik pur und außergewöhnliche Ausblicke

Teil 2 der Zugprofi-Reihe „Traditionsreiche Berghotels der Schweiz“


Schynige-Platte-Wandern-Berghotel-Schynige-Platte-Bahn01 © Jungfraubahnen 2019
Berghotel und Restaurant Schynige Platte © Jungfraubahnen 2019

Im Berghotel Schynige Platte übernachten Sie wie zu „Großmutters Zeiten“.

Rustikal und mit Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer sowie ein aufmerksamer Service lassen Sie den Aufenthalt in diesem bereits über 100 Jahre alten Hotel voll genießen.

Ein leckeres Frühstück auf der herrlichen Sonnenterrasse mit Blick auf das berühmte Dreigestirn und abends ein köstliches 4-Gang-Menü im modernen Hotelrestaurant sorgen für Ihr Wohlbefinden auf 1967 Meter über dem Meer.

Herrliche Wanderwege, ein fantastischer Alpengarten, die unvergesslichen Panoramaausblicke und nicht zuletzt die historische Schynige-Platte-Bahn, die Sie ins Hotel bringt, verwandeln Ihren Urlaub in ein einmaliges Erlebnis, welches Sie lange in Erinnerung behalten.

„Berghotel Schynige Platte – Romantik pur und außergewöhnliche Ausblicke“ weiterlesen

Im Sommer kehrt die Schweiz zur Normalität zurück

Das Drei-Phasen-Modell der Schweizer Bundesregierung sieht eine dauerhafte Normalisierung der Situation ab August vor.


corona exit 5041047_zugeschnitten

Der Schweizer Bundesrat hat am 21. April 2021 eine Drei-Phasen-Strategie definiert.

Folgende Phasen werden eingeführt:

    • Schutzphase – bis Ende Mai
    • Stabilisierungsphase – von Anfang Juni bis Ende Juli
    • Normalisierungsphase – ab Anfang August

„Im Sommer kehrt die Schweiz zur Normalität zurück“ weiterlesen