Zugprofi-Blog

Große Welt-bietet-Reiseauktion im April – Zugprofi ist wieder dabei

Zugprofi versteigert drei wunderbare Alpenpanoramareisen

date-306363-600

Auch in diesem Jahr bieten wir atemberaubende Panoramabahnreisen durch die Schweizer Alpen zum Versteigern an.

Wir haben bereits am 21. März drei unserer Reisen bei der Kaufdown-Auktion der Rheinischen Post erfolgreich versteigert. Für diese drei Reisen können Sie jetzt auch bei der großen Welt-bietet-Reiseauktion (17.-24.04.2021) mitbieten und den Preis Ihres nächsten Alpenurlaubs selbst bestimmen.

Und noch etwas ganz Wichtiges: Wenn Sie in diesem Jahr lieber nicht verreisen möchten, können Sie den Gutschein auch im nächsten Sommer (Sommersaison 2022) einlösen.

Unser Top-Angebot:
Die 6-tägige Panoramabahnreise mit Glacier und Bernina Express für 2 Personen können Sie sowohl in diesem als auch im nächsten Sommer buchen.

Sie verbringen eine Nacht mit Frühstück im berühmten Zermatt und genießen den Blick auf das Matterhorn.

Im Glacier Express reisen Sie via Filisur nach Davos, wo Sie für weitere 4 Nächte inklusive Frühstück bleiben.

„Große Welt-bietet-Reiseauktion im April – Zugprofi ist wieder dabei“ weiterlesen

Thuner- und Brienzersee bei einem Ausflug erleben

Zugprofi Tipp, wenn Sie in der Region von Interlaken verweilen

Ein Ausflug im Schiff über den Thuner oder Brienzer See ist ein Muss, wenn man im Berner Oberland oder in der Jungfrau Region Urlaub macht.

Die atemberaubenden Ausblicke auf das mächtige Dreigestirn sowie auf die herrlichen Landschaft entlang den Seen, werden Sie lange in Erinnerung behalten.

Eine Kombination der Schiffsausflugs mit dem Besuch der Schynige Platte ist die Krönung eines erlebnisreichen Tages. Die Fahrt mit der historischen Schynige-Platte-Bahn lässt Sie die beiden kristallklaren Seen von oben bestaunen. Direkt neben der Bergstation werden Sie den alpenweit ersten Botanischen Garten bewundern können.

Einen Vorgeschmack bekommen Sie in unserem kurzen Videobeitrag.

„Thuner- und Brienzersee bei einem Ausflug erleben“ weiterlesen

Die Schönheit der Schweiz mit der Gornergratbahn erfahren

Solche Stories können Sie auch erleben

Anfang März sind die Gewinner des Fotowettbewerbs “Meine Schweiz”, initiiert vom Migros Photo Service und CEWE, bekannt geworden.

Der Wettbewerb, welcher das Ziel hatte, die Schönheit der Schweiz einzufangen, fand im Rahmen des noch bis Ende Mai andauernden CEWE Photo Awards, dem größten Fotowettbewerb der Welt, statt – ganz passend zu dessen Motto «Our world is beautiful».

Unter 7700 eindrucksvollen Fotos von Hobby- und Profifotografen hat die Jury die 20 Gewinner gewählt, deren Fotos die beeindruckende Vielfalt der Schweiz zeigen.

Den Platz 1 hat das sensationelle Foto «Railway to heaven» des Lokführers Jonas Lauber aus St. Niklaus gewonnen. 

Wettbewerbgewinner: Jonas Lauber mit «Railway to heaven»

„Grand Train Tour of Switzerland“

Erleben Sie die schönsten Panoramabahnstrecken der Schweiz, vereint in einer faszinierenden Route!


Glacier Express am Landwasserviadukt

Die „Grand Train Tour of Switzerland“ kombiniert 1280 Kilometer wunderbare Panoramabahnstrecken in einer einzigen atemberaubenden Route.

Angefangen in Zürich, reisen Sie via Luzern und Interlaken nach Montreux am Genfersee, erkunden die Landschaften vorbei an Martigny und Visp nach Zermatt, bereisen die Glacier-Express-Strecke nach St. Moritz, erleben das UNESCO Welterbe Albula-/Berninabahn auf dem Weg nach Tirano und fahren weiter im Bernina Express Bus nach Lugano, wo Sie die Gotthard Panorama Strecke nach Luzern kennenlernen. Von Luzern geht es weiter im Voralpen Express nach St. Gallen. Das einmalige Reiseerlebnis wird mit einer Bahnfahrt entlang der Bodenseeküste und weiter rheinabwärts nach Schaffhausen, von wo aus es wieder nach Zürich zurück geht, beendet.

Unterwegs erleben Sie 11 große Seen, 4 Landessprachen, 5 UNESCO-Welterbestätten und unzählige fantastische Ausblicke auf unberührte Landschaften, heimelige Dörfer, tiefe Schluchten, prächtig blühende Wiesen und schneebedeckte Bergriesen.

Durch die großflächige Panoramaverglasung der modernen Züge erscheinen die beeindruckenden Bilder zum Greifen nahe. Wunderbare Schiffsreisen und bequeme Busfahrten ergänzen das unwiderstehliche Reiseerlebnis.


Grand Train Tour Map

Etappen der „Grand Train Tour of Switzerland“:

    1. Strecke Zürich – Luzern – Interlaken (2¾ Stunden / 131 km)
    2. Golden-Pass-Line-Route von Interlaken via Zweisimmen nach Montreux (3 Stunden / 120 km)
    3. Strecke Montreux-Visp-Zermatt (2½ Stunden / 148 km)
    4. Glacier-Express-Linie von Zermatt via Andermatt, Chur und Filisur nach St. Moritz (7¾ Stunden / 291 km)
    5. Bernina-Express-Strecke (Zug und Bus) von St. Moritz via Tirano nach Lugano (6½ Stunden / 183 km)
    6. Gotthard-Panorama-Strecke über die historische Gotthardlinie von Lugano nach Luzern (5½ Stunden / 182 km)
    7. Strecke Luzern-St. Gallen (2¼ Stunden / 125 km)
    8. Bahnfahrt St.Gallen – Schaffhausen-Zürich (2½ Stunden / 133 km)

Und das Beste: Für die ganze wundervolle Strecke benutzen Sie nur ein einziges Ticket: Den Swiss Travel Pass, das All-in-One Ticket für die ganze Schweiz.

„„Grand Train Tour of Switzerland““ weiterlesen

Gültigkeit der Pässe in den Schweizer Panoramazügen

Teil 8 der Zugprofi-Reihe „Wie Sie die Schweizer Alpen günstig bereisen und viel erleben können“

In den Teilen 1 bis 7 haben wir Ihnen einige der interessantesten Schweizer Pässe vorgestellt, die Ihnen die Möglichkeit geben, günstig und oft sogar kostenlos wunderbare Bahnausflüge durch die Schweizer Alpen zu unternehmen.

Heute möchten wir Ihnen eine Übersicht über die Gültigkeit der Pässe in den berühmten Panoramazügen und auf anderen interessanten Strecken geben.

Glacier Express

Der Glacier Express ist ohne Zweifel der berühmteste aller Schweizer Panoramabahnen.

Die Fahrt im Glacier Express ist zuschlagspflichtig. Der Zuschlag beträgt in der 1. und 2. Klasse: 49,- CHF pro Person und in der Excellence Class regulär 420,- CHF pro Person.

Die Sitzplatzreservierung ist im Zuschlag inbegriffen.

Folgende Pässe werden für die Bahnfahrt anerkannt:

    • Interrail Pass: 100% 
    • Swiss Travel Pass: 100%
    • Swiss Half Fare Pass: 50%
    • SBB Tageskarte: 100%
    • Regionalpässe
      Erlebniscard: 100% auf der Strecke Zermatt-Dissentis und
      50% für die Strecke Dissentis-Chur
      Graubündenpass: 100% auf der Strecke Oberalppass – St. Moritz. Für den Rest der Strecke ab/bis Oberalppass muss ein zusätzliches Ticket gelöst werden

„Gültigkeit der Pässe in den Schweizer Panoramazügen“ weiterlesen