Reise-Nr: 12454
5-tägiges Wintererlebnis „Engadin mit UNESCO Welterbe Berninabahn“
- jetzt nur 598,- € pro Person im Doppelzimmer -
4 Nächte zum Preis von 3 in St. Moritz
Halbpension Verpflegung statt nur Frühstück
Bernina Express von den Gletschern der Berge zu den Palmen des Südens
Begueme Bahnanreise von Basel oder Schaffhausen
Achtung! Das Angebot ist so bei einer Buchung bis 60 Tage vor Reisebeginn gültig
Gönnen Sie sich ein wundervolles Alpenerlebnis mit folgenden Inklusivleistungen:
5 Tage / 4 Nächte im mondänen St. Moritz. Das schöne Hotel Laudinella, ein Hotel der Kategorie Unique, ist Ihr Gastgeber im berühmten Schweizer Ferienort.
Ein 250 qm großer Wellnessbereich mit Panorama-Ausblick sowie das nebenan gelegene OVAVERVA SPA und Hallenbad genießen Sie völlig kostenfrei.
An allen Tagen Halbpension statt nur Frühstück. Das Dine Around in den 6 verschiedenen Restaurants des Hotels können Sie vor Ort für nur 10,- CHF zusätzlich zum Abendbuffet hinzubuchen.
Eine wunderbare Tagesreise durch die Schweizer Bergwelt. Während des Tagesausflugs mit dem Bernina Express erleben Sie ein UNESCO Welterbe und reisen von den Gletschern der Alpen zu den Palmen des Südens. Die Zuschläge und Reservierungen für den Panoramazug sind im Reipreis bereits inbegriffen.
Bahnanreise von Basel oder Schaffhausen. Eine Anreise mit der Bahn von Ihrem Heimatort in Deutschland nach St. Moritz und zurück kann auf Anfrage günstig hinzugebucht werden.

 Die Schweiz ist eines der sichersten Länder der Welt  

Mit dem neuen Label für Sicherheit und einem guten Gesundheitssystem garantieren die meisten Hotels, Restaurants, öffentlichen Verkehrsmitteln, Wellness- und SPA-Anlagen, Bergbahnen sowie andere touristische Betriebe, dass die branchenspezifischen Sicherheitsregeln eingeführt wurden und eingehalten werden.

Anreise immer Sonntags in der Zeit
01.11.-13.12.2020, 10.01.-21.01. und 18.03.-25.04.2021
Warum haben so viele Kunden im Alter zwischen 45 und 80 Jahren diese Panoramareise gebucht?
Schon im normalen Zug ist Bahnfahren in der Schweiz ein Erlebnis kommt man doch angesichts der imposanten Berge, Brücken und Aquädukte aus dem Staunen nicht mehr heraus. Im Panoramazug mit seinen großzügigen Verglasungen rückt die Kulisse noch mehr in den Vordergrund.

UNESCO Welterbe
Bernina-/Albulabahn bereisen
Von St. Moritz nach Tirano reisen Sie im Bernina Express. Mit bis zu 7% Neigung gehört die Berninabahn zu den steilsten und eindrucksvollsten Strecken der Welt.

Alp Grüm mit dem Auto
nicht zu erreichen
Das Gefühl der grenzenlosen Freiheit, stellt sich spätestens jetzt ein, wenn Sie auf der Sonnenterrasse stehen und sich von der schroffen Anmut des Berninamassivs überwältigen lassen.

In bequemen Sitzen
den Sonnenuntergang erleben
Sie werden sich wie im eigenen Wohnzimmer fühlen, elegante Innenausstattung mit Raumtemperatur zum Wohlfühlen und grandiose Panorama-Ausblicke.
Während dieser Panoramabahnreise werden Sie
solch tolle Ausblicke genießen!
Winter Schweiz
Solche Bilder genießen Sie aus Ihren Panoramafenstern, während Sie sich fühlen wie in Ihrem Wohnzimmer.
Bergbahnen
Das winterliche Treiben beobachten Sie bequem aus Ihrem Sitzplatz im Panoramawagen.
Piz Bernina Schweiz Alpen
Einen solch grandiosen Ausblick auf den Piz Bernina
genießen Sie auf den Weg nach Süden!
See
Mit dem Bernina Express erreichen Sie
schneebedeckte Gipfel ohne Mühe!
Mit dieser einzigartigen Panoramabahn-Reise erleben Sie die Alpen und sparen dabei!
Schon bevor Sie St. Moritz überhaupt erreicht haben, sind 320,- € mehr in Ihrer Geldbörse!
4 Nächte mit Halbpension in St. Moritz
Ein riesiges Plus, da Sie hier mindesten 40,- € pro Person und Abend für ein Abendessen in einem Restaurant sparen. Was Ihnen bei 4 Abenden schon ganz leicht über 320,- € einbringt.
Den Sonnenuntergang erleben Sie während der Rückfahrt nach St. Moritz

Diese 5-tägige Reise bietet Ihnen neben der wunderbaren Tagestour über die Berninabahn von St. Moritz nach Tirano und zurück (Hinfahrt im Bernina Express) auch eine bequeme Bahnanreise von Ihrem bevorzugten Grenzbahnhof in der Schweiz nach St. Moritz.

Die Rückfahrt am letzten Tag von St. Moritz zu Ihrem Startbahnhof ist selbstverständlich auch inbegriffen

Freude
Ein weiterer Vorteil:
Alle Zuschläge und Reservierungen für den Bernina Express sind ebenfalls schon inkludiert.
Das moderne und gleich nebenan gelegene Spa und Hallenbad Ovaverva benutzen Sie kostenlos für die ganze Dauer Ihres St.-Moritz-Aufenthaltes.
Es erwarten Sie 5 Tage voller atemberaubender Ausblicke,  berauschender Erlebnisse und neuen Entdeckungen!
Tag 1
Anreise nach St. Moritz
Bahn Schweiz

Sie starten Ihr Alpenpanorama-Erlebnis von Schaffhausen oder Basel.

Eine Bahnanreise vom Heimatort kann auf Anfrage günstig hinzugebucht werden

In St. Moritz übernachten Sie im schönen Hotel Laudinella (4 Nächte inklusive Halbpension). 

Das Hotel der Kategorie Unique erwartet Sie in ruhiger Lage in St. Moritz-Bad, 1800 m hoch über dem Meer. 

Von der nahen Bushaltestelle ist das Zentrum von St. Moritz in nur 5 Minuten erreicht.

Komfortable Zimmer mit Arvenholzmöbeln, geräumigen Badezimmern und gratis WLAN sorgen für Ihr Wohlbefinden. 

Ein schöner Wellnessbereich, der kostenlose Zugang zum Spa und Hallenbad Ovaverva, nur 100 m vom Hotel entfernt, sowie die inkludierte Halbpension lassen Sie die Ferien noch entspannter genießen. 


Hier ein Tipp: Bereits bei der Ankunft in St. Moritz können Sie am Bahnhof das Gästeabo für 3 oder mehrere Tage kaufen und damit den Nahverkehr zwischen Maloja, Spinas, Cinuos-chel und Alp Grüm so oft und so viel Sie wollen an den entsprechenden Tagen benutzen. Die 3-Tagekarte kostet 46,- CHF pro Person (in der 2. Klasse) und gilt im Engadin Bus, dem Ortsbus St. Moritz, dem Postbus sowie in den Zügen der Rhätischen Bahn bis Alp Grüm.

Tag 2
Bernina Express
Bernina Express Winter

In einem der berühmtesten Panoramazüge der Schweiz reisen Sie von den Gletschern des Berninapasses zu den Palmen Italiens nach Tirano.

Dabei bereisen Sie eine der steilsten Panoramastrecken der Welt, die zugleich auch ein UNESCO Welterbe ist.

Am höchsten Punkt der Strecke, am Bahnhof Ospizio Bernina (2253 Meter über dem Mehr) macht der Zug einen Halt und lässt Sie den schneebedeckten Piz Bernina bewundern.

Die Fahrt über den Kreisviadukt von Brusio ist ein weiterer Highlight der berühmten Strecke.

Die Bernina Express Reise führt bis nach Tirano, einem malerischen italienischen Grenzstädtchen, wo Sie etwas zu Mittag essen können. In Bahnhofsnähe finden Sie zahlreiche gute Restaurants.

Je nach Wunsch können Sie auch in Poschiavo (Ankunft ca. 12 Uhr) oder Le Prese (kurz vor Brusio, Ankunft ca. 12:20) aussteigen.  Auf diese Weise haben Sie etwas mehr Zeit für ein entspanntes Mittagessen und sogar für einen Spaziergang bevor es im Regelzug wieder zurück nach St. Moritz geht.

Poschiavo, der Hauptort des Poschiavotals besticht mit seinem malerischen Dorfkern mit engen Gassen und schönen, gut erhaltenen Patrizierhäusern.
Ab Le Prese können Sie im Regelzug nach Brusio reisen und das berühmte Kreisviadukt erleben. 

Die Rückfahrt erfolgt im Regelzug ab ca. 15 Uhr (in Tirano).

Und das Tollste: Während der Rückfahrt nach Samedan steigen Sie in Alp Grüm 2091 m über dem Meer, nahe bei den Wolken, aus.

Alp Grüm ist auch wenn sie wollten, mit dem Auto nicht zu erreichen. Das Gefühl der grenzenlosen Freiheit, stellt sich spätestens jetzt ein, wenn Sie auf der Sonnenterrasse stehen und sich von der schroffen Anmut des Berninamassivs überwältigen lassen.

Während Sie bei einer Tasse Kaffee oder einem kühlen Bier sitzen, genießen Sie den eindrucksvollen Blick ins ewige Eis des Palügletschers oder ins sonnendurchflutete Valposchiavo, das sich bis nach Italien erstreckt.

Tage 3 und 4
Die Region erkunden

Genießen Sie die Schönheit der schneebedeckten Berge und lassen Sie sich für eine Winterwanderung inspirieren.

Der Ausflugsberg Muottas Muragl bietet auch im Winter wunderbare Wanderwege. Von der Talstation Punt Muragl (zwischen Samedan und Pontresina), welche Sie mit dem Bus erreichen können, fahren Sie ganz bequem und ausblicksreich mit der Standseilbahn (der ältesten in Graubünden) zum Berg. Die Hin- und Rückfahrt kostet pro Person etwa 35,- CHF.

Der Philosophenweg, welcher von der Bergstation den Spuren grosser Schriftsteller vergangener Zeiten folgt, gilt als einen der schönsten Winterwanderwege des Engadins.

Neben den grandiosen Tief- und Weitblicken auf die Engadiner Seenplatte entdecken Sie hier Weisheiten von namhaften Philosophen.

Tipp: Wenn Sie auch die Skipisten und mehrere Bergbahnen benutzen wollen, profitieren Sie im Hotel Laudinella von dem vergünstigten "Sleep + Ski" Pass, welchen Sie als Hotelgast für 45,- CHF pro Person/Tag  bekommen (buchbar nur für den ganzen Aufenthalt).

Damit genießen Sie bis zu 88 hochklassige Pisten, drei Snowparks und 58 Bergbahnen sowie Zugang zu Bergrestaurants mit wunderbaren Sonnenterrassen.

Der Pass ist auch für Abendfahrten auf Muottas Muragl gültig und beinhaltet zusätzlich die kostenlose Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Oberengadin.

Engadin

Entdecken Sie die Schönheit des gefrorenen Sees, welcher sich direkt vor Ihrem Hotel befindet.

Tipp: Eine leichte etwa 3 km lange Wanderung startet an der Reithalle in St. Moritz Bad, führt auf den St. Moritzsee zum ebenfalls zugefrorenen Starzersee. Am Ende der Tour lädt das urige Restaurant Starzersee zur wohlverdienten Einkehr ein. Mehr über die Wanderung finden Sie hier.

Unternehmen Sie eine Kutschenfahrt und lassen Sie sich von der Schönheit der umliegenden Landschaften inspirieren

Bummeln Sie durch die zahlreichen Kunstgalerien, und bewundern Sie  Motive von St. Moritz, die Künstler inspiriert haben. Erfahren Sie mehr über Geschichte und Traditionen der Engadiner Region in den vielen Museen, manche davon auch architektonische Sehenswürdigkeiten.

Machen Sie einen Abstecher in die Via Servas, die Shoppingmeile des glanzvollen Ferienortes, wo die besten Modemarken der Welt vertreten sind.

Probieren Sie die bereits zu Tradition gewordene Engadiner Nusstorte ("tuorta da nusch engiadinaisa") und schauen Sie in die grösste Whisky-Bar der Welt hinein.

Besuchen Sie die Heidi-Hütte, das Originalhaus des im Engadin gedrehten Heidi-Films und lassen Sie sich vor dem schiefen Turm aus dem 12. Jh., dem Wahrzeichen von St. Moritz, fotografieren. 

Davosersee Winter
Tag 5 Heimreise

Am letzten Tag verlassen Sie St. Moritz und reisen zum Startbahnhof (Grenze Schweiz) zurück.

Eine Rückreise zu Ihrem Heimatort kann auf Anfrage günstig hinzugebucht werden.

Die Reise ist zu Ende. Noch lange werden Sie diese Eindrücke und die wundervollen Naturbilder in Erinnerung behalten.

Dieses unwiderstehliche Reise-Erlebnispaket
jetzt bequem online bestellen!
Luxus Apartment Aussicht

Anreisetage: Sonntags in der Zeit
01.11.-13.12.2020, 10.01.-21.01. und 18.03.-25.04.2021


Reisepreis:
im Doppelzimmer: 598,- € pro Person Einzelzimmerzuschlag: 18,- € pro Nacht


Auf Anfrage und gegen Aufschlag buchbar:

  • Bahnan-/-rückreise von /bis Ihrem Heimatort - auf Anfrage
  • Zimmerupgrade: Superior Doppelzimmer - geräumiger, ca. 25qm groß
    Einmaliger Aufpreis: 49,- € pro Person
  • Reiserücktrittskostenversicherung - hier können Sie die verschiedenen Möglichkeiten prüfen und die für Sie passende Versicherung direkt online buchen. Gerne können Sie die Versicherung auch über uns abschließen.
Reservieren Sie Ihr wundervolles Panoramabahn-Reiseerlebnis
jetzt für nur 598,- € pro Person im Doppelzimmer
[sv_provenexpert]

Das sagen unsere Kunden:

Lieber Herr Ciliox,
sicher haben Sie gespürt dass wir mehrfach an Sie gedacht haben. Wir hatten 14 wunderbare Tage in St.Moritz bei bestem Wetter (Nur 1 Regentag). Vielen lieben Dank für die Reise! Alles hat bestens geklappt und das Hotel Laudinella ist wie immer fantastisch vom Preis/Leistungsverhältnis wenn man bedenkt dass jedes Stück Kuchen ausserhalb des Hauses 8 Franken und ein Glas Wein bis zu 11Franken kostet!
Noch mal Dankeschön und wir hoffen im nächsten Jahr Freunde zu begeistern mit zu fahren. Ihre I.S. und D.G.
Frau Dr.I.S. aus Bonn am 16.06.2019Reise im Juni 2019 nach St.Moritz
Häufig gestellte Fragen

Ist eine Ratenzahlung möglich?
Ja, das ist möglich. 25% des Gesamtbetrags sind sofort fällig. Der Restbetrag können Sie bequem bis vor 30 Tage vor Anreise überweisen.
Bitte, setzen Sie sich vor dem Kauf telefonsich oder per E-Mail mit uns in Verbindung um die Verfügbarkeit Ihres Reisetermins zu überprüfen.

Welche Daten benötigen Sie für eine Buchung?
An erster Stelle wird Ihr Reisetermin benötigt.
Außerdem werden Namen der Reiseteilnehmer, Anschrift und E-Mail-Adresse benötigt.

Kann eine Anreise vom Heimatort hinzugebucht werden?
Ja, eine Anreise von jedem deutschen Bahnhof kann günstig hinzugebucht werden. Der Preis hängt von dem Abfahrtsbahnhof sowie der gewünschten Zugverbindung ab.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot . Fragen Sie uns einfach an!

Wann bekomme ich die Reiseunterlagen?
Nach der Buchung und Mitteilung der gewünschten Informationen bekommen Sie von uns per E-Mail eine Buchungsbestätigung sowie den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherungsschein für Pauschalreisen.
Der Versand der Reiseunterlagen (Hotelvoucher, Bahntickets, Reservierungen) bekommen Sie ab etwa 30 Tage vor Reisebeginn per Post.

Kann ich auch im Glacier Express reisen?
Ja, das ist für Reisetermine ab Januar 2021 möglich, da der Glacier Express bis etwa Mitte Dezember in Winterpause ist.
Für eine Reise im Glacier Express muss zwingend noch eina Nacht in der Region Zermatt gebucht werden.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot

Ist auch ein anderer Reiseverlauf möglich?
Wenn Sie die Reise anderes gestalten möchten (z.B. Sie möchten auch nach Zermatt fahren oder länger in St. Moritz bleiben, ist dies natürlich auch möglich.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot entsprechend Ihren Vorstellungen.

Wie sicher ist es in den aktuellen Zeiten in die Schweiz zu reisen?

Die Schweiz gilt schon immer als eins der sichersten und saubersten Länder der Welt.

Damit dieser hohe Hygienestandard Sie als Reisenden weiterhin sehr gut schützt, gibt es für Urlaubsreisen ab Juni ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept in der Schweiz.

Mit Ihrem neuen Label für gesundes Reisen (Clean & Safe) garantiert die Schweiz, dass in den Hotels, Restaurants, öffentlichen Verkehrsmitteln, Wellness- und SPA-Anlagen, Bergbahnen sowie in den anderen touristischen Betrieben die branchenspezifischen Sicherheitsregeln eingeführt und strikt eingehalten werden.

Hier erfahren Sie mehr über das Clean & Safe-Konzept der Schweiz.

 

Sind die Bahnen in der Schweiz denn sauber, kann ich mich da wohl fühlen?

Die Schweizer Bahnen haben einen exzellenten Ruf was die Sauberkeit, Hygiene und Pünktlichkeit betrifft.

In der aktuellen Zeiten arbeiten die Schweizer Bahnen noch engagierter daran die Gesundheit von Kunden und Mitarbeiter zu schützen. 

Deshalb sind die Reinigungskräfte momentan verstärkt im Einsatz. Speziell all jene Stellen, mit denen Reisende direkt in Berührung kommen könnten, reinigt die Bahn nun noch öfter und intensiver. Dazu gehören Knöpfe, Griffe und Handläufe, aber auch Sitzbänke, Infostellen und Billettautomaten.

Zusätzlich stellt die Bahn an großen Bahnhöfen Desinfektionsmittelspender bereit. Mehrmals täglich werden auch in den Zügen Kontakt- und Oberflächen wie Haltestangen, Taster, Tische, Armlehnen sowie die WCs gereinigt und desinfiziert. Auf besonders nachgefragten Linien wird eine zusätzliche Unterwegsreinigung durchgeführt.

* In den Hotels ist eine Citytaxe oder Kurtaxe zu bezahlen
** Das Angebot richtet Sie ausschließlich an Bürger mit Wohnsitz innerhalb der EU.
*** ​​Diese Reise ist nicht barrierefrei und für Reisende mit Behinderung nicht geeignet.
Hotline: 02771-4278995
E-Mail-Adresse: info@zugprofi.de
© 2020 - Zugprofi.de - All Rights Reserved