Vom Zugprofi persönlich begleitete Reisen im Jahr 2023

8 Tage für VIP Gäste: Von Zermatt nach St. Moritz inklusive Glacier und Bernina Express

Merken Sie sich die Termine für die Zugprofi-VIP-Reisen im Jahr 2023:

28.05.-04.06.2023 
09.06.-16.06.2023

01.09.-08.09.2023
08.09.-15.09.2023

Die erste Reise startet mit 3 Übernachtungen in Täsch und die anderen 3 Reisen fangen direkt in Zermatt an. Mit dem Glacier Express geht es dann nach St. Moritz und im Regelzug noch ein kurzes Stück weiter, zum Bahnhof Bernina Suot, wo der nächste Aufenthalt von 4 Übernachtungen sowie der Ausflug im Bernina Express nach Tirano stattfindet. 

„Vom Zugprofi persönlich begleitete Reisen im Jahr 2023“ weiterlesen

Spazier- und Wanderwege in der Schweiz – Teil 1

Zugprofi-Tipps für leichte Wanderungen rund um Zermatt und St. Moritz

In diesem Video erzählt Ihnen Herr Akin von Zugprofi, wo Sie in Zermatt und St. Moritz gut wandern können und was Sie für so ein Wandererlebnis unbedingt benötigen.

„Spazier- und Wanderwege in der Schweiz – Teil 1“ weiterlesen

ZUGPROFI-Webinar: Die 6 schönsten Bahnstrecken Österreichs

Lassen Sie sich für eine erlebnisreiche Bahnreise durch Österreich begeistern

Der Zugprofi stellt Ihnen in diesem Webinar eine wunderbare 14-tägige Panoramareise durch Österreich vor, die viele erlebnisreiche Bahnstrecken vereint.

Bei dieser Reise sind für Sie folgende spannende Bahnstrecken inkludiert:

    • die Wachaubahn, die Sie an einem ganzen Tag kostenlos benutzen und so die schöne UNESCO-Welterbe-Region auf eine bequeme Art erkunden können
    • die Mariazellerbahn – eine wunderbare Gelegenheit für einen einmaligen Tagesausflug zum bekannten Pilgerort Mariazell, wo Sie auch schöne Wanderungen unternehmen können
    • Startpunkt für Ihre Ausflüge mit der Wachaubahn sowie mit der Mariazellerbahn ist Ihr erster Aufenthaltsort – die schöne Donaustadt Melk, wo Sie die ersten 4 Übernachtungen Ihrer Österreich-Reise verbringen.
    • Weiter geht es nach Wien, Ihr Gastgeber für die nächsten 3 Übernachtungen. Hier ist für Sie die Möglichkeit inkludiert, einen Bahnausflug nach Puchberg zu unternehmen und die Schneebergbahn zu erleben. Vom höchsten Berg Niederösterreichs werden Sie atemberaubende Ausblicke bestaunen können.
    • Über die weltbekannte Semmeringbahn (ein UNESCO-Welterbe) geht es dann ab Wien weiter nach Graz, eine UNESCO-Welterbe-Stadt und eine Genusshauptstadt Österreichs, wo Sie weiter 3 Nächte verbringen.
    • Der Transalpin (ein internationaler Zug, welcher von Graz über die Alpen nach Zürich fährt und Panoramawagen in der 1. Klasse mitführt) fährt Sie von Graz nach Zell am See.
    • Die schöne Stadt am Zellersee ist die letzte Destination dieser Österreich-Reise und Ausgangspunkt der Pinzgauer Lokalbahn, die Sie zu den Krimmler Wasserfällen führt.

Im Webinar bekommen Sie auch zahlreiche tolle Tipps und Ideen für Ihre Freizeitgestaltung während der 14-tägigen Reise.

Mehr Informationen sowie die vollständige Beschreibung der Reise können Sie auch hier nachlesen.

ZUGPROFI-Interview mit 2 Hotelinhabern in der Schweiz

Hotel City Täsch und Hotel Berninahaus im Engadiner Wandergebiet stellen sich vor

Die schönen 3-Sterne-Hotels City Täsch und das Berninahaus sind Unterkünfte bei vielen Zugprofi-Reisen mit dem Glacier und Bernina Express.

Hotel City Täsch liegt gegenüber dem Bahnhof im Ort Täsch und damit nur kurze 12 Minuten von Zermatt entfernt. Mit dieser Lage ist das Hotel ein perfekter Aufenthaltsort und Ausgangspunkt für die Erkundung der Matterhorn-Region und für die Reise im berühmten Glacier Express.

Das historische Berninahaus wartet auf der anderen Ende der panoramareichen Strecke, die Wallis mit dem Engadin verbindet. Mit eigenem Bahnhof und Bushaltestelle ist das Hotel am Berninapass, mitten im herrlichen Wandergebiet des Engadins, gut und unbeschwert zu erreichen. 

Machen Sie sich hier mit den beiden Hotelinhabern bekannt und bekommen Sie aus erster Hand Informationen über zwei unserer Partner-Hotels in der Schweiz.

ZUGPROFI-Webinar: Alpen-Panoramareise durch Österreich und die Schweiz

4 unvergessliche Bahnreisen und viele gratis Erlebnisse erwarten Sie während dieser spannenden Alpen-Panoramareise durch Österreuch und die Schweiz

Bei dieser Zugprofi-Reise geht es von Wien über die berühmte Semmeringbahn, ein UNESCO-Welterbe, nach Graz.

Der Transalpin führt Sie von Graz nach Zell am See und weiter über den Arlbergpass nach Chur, der ältesten Stadt der Schweiz.

Der Bernina Express übernimmt dann weiter und bringt Sie über die Albula-/Berninabahn (ebenfalls ein UNESCO-Welterbe) nach Tirano in Italien.

Die Rückfahrt von Tirano nach Chur ist im Regelzug aber nicht weniger spektakulär, denn Sie bereisen erneut die berühmte Strecke, eine der steilsten der Welt und können die atemberaubenden Ausblicke noch einmal bewundern.

Der Glacier Express, der „langsamste Schnellzug der Welt“ fährt Sie zum Schluss durch die Rheinschlucht und über den Oberalppass nach Zermatt, zu Füssen des berühmten Matterhorns.

„ZUGPROFI-Webinar: Alpen-Panoramareise durch Österreich und die Schweiz“ weiterlesen

Datenschutz ♦  Impressum ♦  Zugprofi hat 4,81 von 5 Sternen 415 Bewertungen auf ProvenExpert.com  ♦ Hotline: 02771-8808628 ♦  Sitemap