Zermatt bei einem Spaziergang kennenlernen

Wenn Sie bei einer Zugprofi-Reise mit dem Glacier Express unterwegs sind, werden Sie bestimmt auch Zermatt besuchen. Egal ob es nur ein paar Stunden oder einige Tage sind, Sie werden in Zermatt viel erleben können.

Machen Sie sich ein erstes Bild bei einem entspannten Spaziergang durch das autofreie Dorf. 

Ein etwa einstündiger Rundgang führt Sie vorbei an den interessantesten Orten des berühmten Dorfes und lässt Sie viel über das weltberühmte Matterhorndorf erfahren. An bestimmten Stellen werden Sie die Möglichkeit haben, das stolz in den Himmel ragende Matterhorn zu fotografieren.

Vom Bahnhofplatz ausgehend kommen Sie zuerst an die Sportplätze „Obere Matten“ vorbei, wo nicht nur Sportmöglichkeiten für die Großen, sondern auch zwei schöne Spielplätze für die kleinen Dorfbesucher zu finden sind.

Weiter führt Sie der Weg zu der Brücke „Zum Steg“, wo Sie Ihre  eigentliche Erkundungstour durch die Vergangenheit und Gegenwart Zermatts beginnen. 

„Zermatt bei einem Spaziergang kennenlernen“ weiterlesen

Berghotel Schynige Platte – Romantik pur und außergewöhnliche Ausblicke

Teil 2 der Zugprofi-Reihe „Traditionsreiche Berghotels der Schweiz“


Schynige-Platte-Wandern-Berghotel-Schynige-Platte-Bahn01 © Jungfraubahnen 2019
Berghotel und Restaurant Schynige Platte © Jungfraubahnen 2019

Im Berghotel Schynige Platte übernachten Sie wie zu „Großmutters Zeiten“.

Rustikal und mit Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer sowie ein aufmerksamer Service lassen Sie den Aufenthalt in diesem bereits über 100 Jahre alten Hotel voll genießen.

Ein leckeres Frühstück auf der herrlichen Sonnenterrasse mit Blick auf das berühmte Dreigestirn und abends ein köstliches 4-Gang-Menü im modernen Hotelrestaurant sorgen für Ihr Wohlbefinden auf 1967 Meter über dem Meer.

Herrliche Wanderwege, ein fantastischer Alpengarten, die unvergesslichen Panoramaausblicke und nicht zuletzt die historische Schynige-Platte-Bahn, die Sie ins Hotel bringt, verwandeln Ihren Urlaub in ein einmaliges Erlebnis, welches Sie lange in Erinnerung behalten.

„Berghotel Schynige Platte – Romantik pur und außergewöhnliche Ausblicke“ weiterlesen

Autofreie Orte in der Schweiz

Wohltuende Erholung ohne Abgase

Schweiz hat viele Ferienorte zu bieten, die autofrei sind. In den autofreien Orten der Schweiz stehen die Räder still.

Kein Autolärm und Abgase stören die saubere Bergluft, die Atmosphäre ist ruhiger und einfach entspannter und sorgt so für ein Stück Lebensqualität.

Wengen – autofrei und viel mehr


Jungfrau Region Wengen

Wengen ist autofrei und bietet ein Bergerlebnis pur: die Jungfrau im Hintergrund, flankiert vom unermesslichen Panorama der Berner Alpen am Fuße des spektakulären Lauterbrunnentals.

Das Dorf ist autofrei und Sie können völlig entspannt die Ruhe genießen.

Sobald Sie mit der Wengernalpbahn aus Richtung Lauterbrunnen den Ort erreicht haben, stört kein Autolärm und Ihre Erholung ist garantiert.

Wengen liegt auf einer atemberaubenden und windgeschützten Sonnenterrasse am Fuße der imposanten Berge Jungfrau, Eiger und Mönch.

Der gemütliche Ferienort befindet sich 400 m über dem spektakulären Lauterbrunnental auf einer Höhe von 1274 m. Wengen ist einer der traditionsreichen und autofreien Ferienorte, und bietet ein wunderschönes Wandergebiet rund um den Männlichen und die Kleine Scheidegg.

GoldenPass Line – Streckenverlauf der Zentralbahn

Im Luzern-Interlaken Express die Zentralschweiz erleben!


Rigi Kaltbad

Die Fahrt mit der Goldenpass Line besteht aus drei einzelnen Zugfahrten.

Im ersten Teil der Reise fahren Sie mit den Panoramazügen der Zentralbahn von Luzern nach Interlaken Ost.

Die Strecke Luzern – Interlaken Ost ist 1888 unter dem Namen Brünigbahn entstanden und war bis 2004 die einzige Schmalspurbahn der SBB sowie die einzige, die mit einer Zahnstange ausgerüstet war. 

„GoldenPass Line – Streckenverlauf der Zentralbahn“ weiterlesen

Der Streckenverlauf des Glacier Express

Erfahren Sie mehr über die Orte auf der Strecke des Glacier Express:



Angefangen in Zermatt führt Sie der Glacier Express durch das wunderschöne Nikolaital und erklimmt den Oberalppass in der Nähe der Quelle des Rheins.

Weiter geht es rheinabwärts durch die malerische Rheinschlucht, den „Grand Canyon“ der Schweiz.

Vorbei an Chur (der ältesten Stadt der Schweiz) und Davos, reisen Sie hinauf zum glanzvollen St. Moritz.

Eine Reise der Superlative, die Sie für immer in Erinnerung behalten.

„Der Streckenverlauf des Glacier Express“ weiterlesen

Datenschutz ♦  Impressum ♦  Zugprofi hat 4,81 von 5 Sternen 415 Bewertungen auf ProvenExpert.com  ♦ Hotline: 02771-8808628 ♦  Sitemap