GoldenPass Panoramic – das ganz besondere Reiseerlebnis zwischen Montreux und Zweisimmen

Den Ausblick genießen, den sonst nur der Lokführer zu sehen bekommt

In den Zügen der GoldenPass Panoramic reisen Sie wie Stars!

Eine speziell entworfene VIP-Zone mit jeweils 8 bequemen Sitzplätzen an der Spitze des  Zuges bietet Ihnen die Sicht, die sonst nur der Lokführer zu sehen bekommt.

Bequeme Sitzplätze, ungestörte Sicht, ein unvergleichliches Erlebnis an der Spitze des Zuges zu sitzen und als erster die atemberaubenden Panoramabilder zu genießen - so macht Reisen noch mehr Spaß!

Nur zwei Züge bieten die begehrten VIP-Sitze

Ab 9:44 und 14:44 von Montreux nach Zweisimmen können VIP-Plätze gebucht werden. Die Reservierung ist obligatorisch und kostet 15,- CHF pro Person. (Ein 1. Klasse Fahrschein ist ebenfalls erforderlich).

Gerne helfen wir Ihnen dabei den besten Platz für Ihr GoldenPass Panoramic-Abenteuer zu reservieren.

Herrliche Alpenausblicke aus jedem Sitzplatz erleben

Auch wenn die VIP-Plätze die perfekte Panorama-Sicht garantieren, ist die Aussicht von den anderen Sitzplätzen des modernen Panoramazuges nicht weniger spektakulär.

Dank den großen Panoramafenstern, die speziell für diese Strecke in der Werkstatt der Montreux-Oberland-Bahn (MOB) entwickelt worden sind, können Sie jede Minute Ihrer Panoramareise auskosten.

Egal ob 1. oder 2. Klasse, ob Sie von Montreux nach Zweisimmen oder umgekehrt reisen - in allen Zügen der GoldenPass Panoramic werden Sie eine herrliche Rundumsicht genießen können.

Es ist fast so, als ob sich Fensterverglasung und sogar der Zug selbst aufgelöst haben und Sie sich in der freien Natur befinden. 

Mehrmals täglich können Sie eine Panoramareise zwischen Montreux und Zweisimmen erleben

Die Strecke zwischen Montreux und Zweisimmen ist nur ein Teil der berühmten GoldenPass Linie, die die Schweizer Riviera mit der Zentralschweiz auf eine wundervolle Weise verbindet.

Es ist aber ohne Zweifel die interessanteste der insgesamt drei Linien.

Von der charmanten Genfersee-Küste mit Palmen, prächtigen Blumen und grünen Weinbergen, gelangen Sie schlagartig in die alpine Bergwelt mit dunklen Tannen und sprudelnden Bergbächen. Mehr Kontrast in einer knapp 2-stündigen Bahnreise ist kaum möglich!

5 GoldenPass Panoramic Züge fahren täglich von Montreux nach Zweisimmen ab. Je nach Wunsch können Sie Ihre Reise um 7:44, 9:44, 11:44, 14:44 und 15:44 starten.

In der Gegenrichtung können Sie einen der insgesamt 6 täglich verkehrenden GoldenPass Panoramic Züge nehmen: 08:25, 10:25, 12:25, 14:25, 17:05 und 18:25.

Die ganze Fahrt dauert etwa 1 Stunde 48 Minuten. Eine Reservierung (9,-CHF pro Person) für Individualreisende ist nicht obligatorsich (ausgenommen der VIP Plätze), aber besonders in der Hochsaison empfehlenswert.

Zugprofi Kunden können einen angenehmen Ausflug mit der Golden Pass Panoramic unternehmen und je nach Wunsch auch den einen oder anderen Ort unterwegs besuchen. Erfahren Sie hier mehr über die wunderbare Strecke.

Die Faszination des Bahnfahrens alter Zeiten erleben

In jeder Richtung können Sie mit einem der beiden attraktiven Belle Époque Züge der GoldenPass Line eine unvergessliche Bahnfahrt erleben.

Lassen Sie sich 100 Jahre zurück versetzen und entdecken Sie die Romantik und den Stil des Bahnfahrens alter Zeiten: original getreu nachgebauten Wagen, verkleidet mit hochwertigem Holz und veredelt mit goldfarbenen Details, weiche Polstersessel mit Holztischen dazwischen, großartige Verglasung, durch die Sie jeden Teil der Strecke bewundern können  - man fühlt sich so, als ob man im berühmten Orient Express unterwegs ist. 

Auf Bestellung wird eine kleine Platte mit regionalen Spezialitäten direkt am Platz serviert – genau wie man das damals, in der Belle Époque, gemacht hat.

In Montreux fahren die GoldenLine Classic Züge ab 08:44 und 13:44 und ab Zweisimmen geht es um 11:05 und 16:25 los. Die Reise dauert 2 Stunden und 8 Minuten. Die Reservierung (9,- CHF) für Individualreisende ist nicht obligatorisch, aber empfehlenswert, besonders in den Sommermonaten.

Fahrplan 2020 - alles auf einen Blick

Montreux - Zweisimmen
BahnhofZug 2112Zug 2214Zug 2118Zug 2122Zug 2126Zug 2228Zug 2130
Montreux07:4408:4409:4411:4413:4414:4415:44
Montbovon08:2809:2910:2812:2814:2815:2916:28
Château-d'Oex08:4309:4510:4312:4314:4315:4516:43
Gstaad09:0510:2311:0513:0515:0516:2317:05
Zweisimmen09:3310:5211:3313:3315:3316:5217:33
Züge 2214 und 2126 - GoldenPass Belle Epoque

Zug 2118 und 2228 - GoldenPass Panoramic mit VIP Plätzen
Zweisimmen-Montreux
BahnhofZug 2111Zug 2115Zug 2217Zug 2119Zug 2123Zug 2127Zug 2229Zug 2131
Zweisimmen08:2510:2511:0512:2514:2516:2517:0518:25
Gstaad08:5310:5311:3712:5314:5316:5317:3718:53
Château-d'Oex09:1311:1312:0213:1315:1317:1318:0219:13
Montbovon09:2911:2912:2613:2915:2917:2918:2819:28
Montreux10:1312:1313:1314:1316:1318:1319:1320:13

Züge 2217 und 2127 - GoldenPass Belle Epoque

GoldenPass Express ab Sommer 2021

Ab Sommer 2021 werden Reisende zwischen Montreux und Interlaken nicht mehr umsteigen müssen. Dank eines innovativen Drehgestells wird es möglich sein von BLS-Normal- auf MOB-Schmalspur zu wechseln ohne dafür einen anderen Zug nehmen zu müssen.

Auf der so neu entstandene Strecke werden auch speziell entwickelte hochmoderne Züge eingesetzt, die GoldenPass Express Züge, die vom renommierten italienischen Designunternehmen Pininfarina entworfen sind.

Das Ziel: modernste Sicherheitsstandarte, elegantes Design und ein noch höherer Reisekomfort. 

Neben 1. und 2. Klasse Wagen werden die GoldenPass Express Züge noch Premium-Klasse-Wagen mitführen, wo Sie die Reise durch größere Panoramafenster und aus besonders bequemen Drehsesseln genießen werden.

Zu den technischen Innovationen gehört noch eine speziell entworfene Verglasung, welche Spiegelungen oder Reflexionen auf Fotoaufnahmen reduziert - perfekt für begeisterte Fotografen und schönste Reiseaufnahmen!

Schreibe einen Kommentar