Voralpen Express – eine Bahn zwischen zwei Seen

Der Voralpen Express - die bequem Art die Ostschweiz zu entdecken!

Am Bodensee
Der Voralpen Express ist eine der attraktivsten Verbindungen zwischen der Zentral- und der Ostschweiz. Sie reisen bequem von St. Gallen, in der Nähe des Bodensee, nach Luzern, am Vierwaldstättersee.
Die Fahrt führt durch sanfte voralpine Berg- und Seenlandschaften. Entlang der Strecke liegen viele bekannte Ausflugsziele wie das Appenzellerland oder die Städte Rapperswil und St. Gallen.

Strecke

St. Gallen – Rapperswil– Pfäffikon – Arth-Goldau – Luzern

Erlebniswert

  • Streckenlänge 147 km
  • Moderne, größtenteils klimatisierte Wagen
  • Verpflegungsautomaten in allen Zügen des Voralpen-Express
  • Große Panorama-Fenster in den Erste-Klasse-Wagen
  • Kombination mit Rundfahrten auf dem Vierwaldstätter See oder dem Bodensee

Highlights

  • St. Gallen - der St. Gallen Stiftsbezirk mit seiner barocken Kathedrale und der Stiftsbibliothek gehört zum UNESCO Weltkulturerbe
  • Der Sittervidaukt - mit 99 m die höchste Eisenbahnbrücke der Schweiz mit einem wunderbaren Alpsteinpanorama.
  • Der schnurgerade Rickentunnel - mit 8603 m der längste Tunnel der Route
  • Die Rosenstadt Rapperswill - 4 Rosengärten mit über 20 000 Rosenpflanzen, eine schöne Altstadt und eine angenehmen Flaniermeile entlang dem Zürichsee.
  • Das Rothenthurmer Hochmoor - eines der größten Hochmoore der Schweiz. Aus dem Zug bietet sich eine sehr schöne Aussicht.
  • Arth Goldau - Ausgangspunkt für Ausflüge auf die Rigi oder in den Natur- und Tierpark Goldau. Wichtiger Verkehrsknottenpunkt mit Anschluss an den Zügen ins Tessin, durch den neuen Gotthard Basistunnel.
  • Luzern - Endpunkt der Strecke und Ausgangspunkt für Ausflüge auf den Vierwaldstättersee sowie auf den Pilatus. Besuchenswert ist das Verkehrshaus sowie die Kappelenbrücke.

Lassen Sie sich für einen Urlaub am Veirwaldstätter See inspirieren. Bei einem 3-, 4- oder sogar 8-tägigen Aufenthalt in Luzern oder Brunnen können Sie viel von der Schweiz entdecken.

Der Aufenthalt ist perfekt mit einem Ausflug mit dem Voralpen Express kombinierbar. Die Fahrt kann beliebig oft unterbrochen werden, so dass Sie die zahlreichen Highlights unterwegs besichtigen können.