fbpx
Hotline: 02771-8808628   info@zugprofi.de

Die Highlights von Basel entdecken und dabei viel erleben

Gratis Bus und Tram und viele Rabatte für eine gelungene Erkundungstour

Basel, die zweitgrößte Stadt und „Pforte“ der Schweiz, ist ein perfekter Ort für den Start einer erlebnisreichen Schweizreise.

Bei einem Spaziergang durch die Altstadt laufen Sie durch winkelige Gassen und vorbei an Patrizierhäusern mit geschmückten Fassaden.

Stadttore, an die 150 Brunnen, das prächtige 1504 erbaute Rathaus sowie das romanisch-gotische Münster aus rotem Sandstein mit Rautendach und Zwillingstürmen sind Zeugen alter Traditionen.

Die zahlreichen modernen Bauten renommierter internationaler Architekten wie Herzog & de Meuron, Mario Botta, Diener & Diener oder Richard Meyer enthüllen das moderne Gesicht der Stadt am Dreiländereck.

Erleben Sie Basel nach Lust und Laune.

Als Zugprofi-Kunde mit Aufenthalt in Basel benutzen Sie den öffentlichen Verkehr in Basel völlig kostenlos. Mit gratis Bus und Tram ist kein Highlight der sehenswerten Rheinstadt zu weit entfernt.

Profitieren Sie von der 50 % Ermäßigung bei zahlreichen Leistungen wie Museumsbesuche, Schifffahrten über den Rhein, Stadtrundgänge und Führungen.

Basel

Geschichte und Gegenwart erleben

Bereits bei einer Tramfahrt durch die zentralen Straßen der Stadt und über den Rhein spüren Sie den einzigartigen Charakter eines Ortes, wo sich gleich drei Länder ein Treffen geben.

Erste Eindrücke über Basel sammeln Sie bei einem individuellen Spaziergang durch die Altstadt.

5 Rundgänge führen vom Marktplatz, dem Hauptplatz Basels, zu verschiedenen Teilen der Altstadt. Jeder Pfad ist mit einer anderen Farbe markiert und trägt den Namen einer berühmten Persönlichkeit.

Info: Sie brauchen nur die kostenlose App «Basel City Guide» herunterzuladen und der Markierung zu folgen. Wunderbare Ausblicke und faszinierende Einblicke erwarten Sie bei jedem der fünf Ausflüge.

Wenn Sie lieber an einer geführten Tour teilnehmen möchten, können Sie sich für einen der täglich (ab 14:30) stattfindenden Stadtrundgänge anmelden.

Während des etwa zweistündigen Rundgangs passieren Sie historische Bauten wie das Rathaus, das Münster oder die Barfüsserkirche. Sie bekommen die malerischsten Ecken der Stadt zu sehen und besuchen auch Orte, die vom heutigen Zeitgeist geprägt sind.

Info: An den Samstagen (im Juli-August zusätzlich an den Sonntagen) finden Stadtrundgänge auch ab 11:00 Uhr statt. Als Zugprofi-Kunde mit wenigstens einer Übernachtung in Basel, genießen Sie 50% Rabatt auf den Regelpreis.

Bei der Erkundung Basels ist eine Rundfahrt mit dem Sightseeing-Bus bestimmt eine große Hilfe. Sie besuchen historische Orte der Stadt und erfahren Interessantes über die 2000-jährige Geschichte der Rheinstadt.

Info: Der Citytour-Bus verkehrt dreimal täglich vom Anfang Mai bis Ende Oktober (Mittwoch bis Sonntag). Auch diese Tour können Sie als Zugprofi-Kunde mit 50% Rabatt erleben.

Basel

Die Kulturhauptstadt

Mit knapp 40 Museen ist Basel die Kulturhauptstadt der Schweiz. Zahlreiche Ausstellungen, Galerien, Theater, Kleinbühnen und Konzerte laden zu Besuch ein.

Zugprofi-Kunden mit wenigstens einer Übernachtung in Basel profitieren von der 50 %-igen Ermäßigung bei Museumseintritten, Theatertickets an der Abendkasse, beim Zoo-Besuch und noch vielem mehr. 

Zu den Must-see-Museen zählt das Basler Kunstmuseum. Hier können Sie die älteste öffentliche Kunstsammlung der Welt mit Schwerpunkt auf der Malerei und Zeichnung oberrheinischer Künstler (15.-17. Jh.) sowie auf internationaler Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts bewundern.

Ein besonderes Erlebnis bietet das Museum Basler Papiermühle.  In einer mittelalterlichen Papiermühle erleben Sie alles über den Weg vom handgeschöpften Papier bis hin zum fertigen Buch. Dabei können Sie sich selbst als Handwerker versuchen und ihr eigenes Papierstück herstellen.

Einen Ausflug wert ist das Museum in Riehen bei Basel. Das Design-Museum Fondation Beyeler ist international für seine hochkarätigen Ausstellungen und für seine Sammlung der klassischen Moderne und der Gegenwartskunst bekannt. Das Museum befindet sich in einem herrlichen Park mit altem Baumbestand und Rosenteichen und ist perfekt mit dem Tram oder auch mit dem Fahrrad erreichbar.

An Abend lädt das Theater Basel mit hochwertigen Produktionen in Tanz, Oper und Schauspiel zu Besuch ein. 

Tipp: An der Abendkasse können Sie Tickets mit 50% Rabatt lösen, wenn Sie als Zugprofi-Kunde in Basel übernachten.

Für Tierfreunde ist der Besuch im Basler Zoo (ebenfalls 50% Ermäßigung) bestimmt ein tolles Erlebnis. Der bereits 1874 eröffnete «Zolli» beherbergt eine große Anzahl heimischer und exotischer Tiere.

basel-4411795_1920

Die Rheinstadt

An Bord eines Rheinschiffes erleben Sie die Highlights Basel aus einer wunderbaren Perspektive.

Von Mitte April bis Mitte Oktober werden Sie zu einer angenehmen Hafen- oder Stadtfahrt über den Rhein eingeladen. Die Hafenfahrt zeigt Ihnen das Dreiländereck, während die Stadtfahrt Sie mitten ins Herzen der Rhenstadt führt. Die schönen Ausblicke sind bei jeder Fahrt garantiert.

Tipp: Als Zugprofi-Kunde mit Aufenthalt in einem Basler Hotel genießen Sie 50% Rabatt auf die Schifffahrt.

Herrliche Ausblicke genießen Sie auch bei einer Abendfahrt, stets mit dem Blick auf die untergehende Sonne und die vorbeiziehende Stadtkulisse. Ein Glas Wein und köstliche Snacks oder leckeres Abendessen ergänzen das wohltuende Erlebnis.

Die Schleusenfahrt, die Sie von der Schifflände bis nach Rheinfelden führt, gilt als die Königsfahrt unter allen Schifffahrten in Basel. Dabei erleben Sie zwei imposante Schleusen und bewundern die herrlichen Landschaften bis in den Kanton Aargau.

Eine besondere Attraktion und der persönliche Favorit von Zugprofi in Basel ist die Fahrt mit einer der vier Basler Personenfähren, die zwischen den fünf Rheinbrücken verkehren. Dabei wird der Rhein ohne Motor, nur mit der Kraft der Strömung und mit der Hilfe eines Stahlseils überquert. Das Ticket für eine Überfahrt kostet nur 2,- CHF pro Person.

Tipp: Empfehlenswert ist die Fahrt mit der Münster-Fähre «Leu» (Fahrt zwischen der Wettsteinbrücke und der Mittleren Brücke). Bei der Überfahrt von Kleinbasel nach Großbasel können Sie den besten Blick auf den Basler Münster genießen.

Und noch ein Tipp:  Am Rheinufer in Klein- wie in Großbasel laden im Sommer die Basler Buvetten zum Verweilen und Genießen ein. Die charmanten Gastrobetriebe unter freiem Himmel gehören zu den beliebtesten Treffpunkten für einen Kaffee, Drinks oder auch zum Abendessen.

Basel Bahn

Fazit

Viele Zugprofi-Angebote starten von einem, von Ihnen bevorzugten Grenzbahnhof in der Schweiz und führen mit dem Zug zu bekannten Alpenferienorten.

Machen Sie Basel zum Startpunkt Ihrer Alpenreise und kombinieren Sie Ihre Panoramabahnreise mit einer Übernachtung in der charmanten Rheinstadt.

Weiterführende Links:

Liniennetzplan Basel: Liniennetzplan (PDF)
«This is Basel. Der Podcast»: Zur Podcast-Seite
City Guide Basel: Broschüre „Sehenswert
Rundgänge durch Basel: Broschüre „5 Rundgänge“
Datenschutz ♦  Impressum ♦  Zugprofi "Alpen-Panoramareisen in Luxuszügen mit bis zur 55% Preiseersparnis!" Anonym hat 4,79 von 5 Sternen 362 Bewertungen auf ProvenExpert.com  ♦ Hotline: 02771-8808628 ♦  Sitemap