Der Thuner und der Brienzer See – Zwei Seen erleben

Für Zugprofi-Kunden sind die Schifffahrten auf dem Thuner und Brienzer See im Wert von bis zu 102 CHF pro Person in Kombination mit ausgesuchten Panoramareisen von Zugprofi gratis

Der smaragdgrüne Thunersee - einer der schönsten in Europa

Seine smaragdgrüne Farbe macht den Thuner See zu einem der schönsten der Schweiz und zu einem der besten Orte zum Verweilen.

Freuen Sie sich über die märchenhaft schönen Ausblicke, die sich bei einer Schifffahrt entlang des Sees vor Ihren Augen entfalten. Es lohnt sich auch die 2-stündige Fahrt von Thun nach Interlaken hier und da zu unterbrechen.

*Info für Ihre Anreise: Der Bahnhof von Thun befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Schiffsanlegestelle.

Thunersee

Besichtigen Sie die wunderschöne Stadt Thun

Das historische Zentrum von Thun (etwa 1 km vom Seeufer entfernt) malerisch an der Aare gelegen, zeigt sich Ihnen mit Kopfsteinpflasterstraßen, Holzbrücken, den berühmten Hochtrottoirs und schönen öffentlichen Plätzen.

Das strahlend weiße Schloss von Thun ist ein beeindruckendes Märchenschloss, wie es da mit seinen 4 Türmen über der Stadt thront.

Thuner Burg

Sie erreichen es von der Schiffsanlegestelle in ca. 15 Minuten über die sehenswerte, gedeckte Kirchtreppe beim Rathausplatz oder vom Parking City Schlossberg mit einem Aufzug. Oben angekommen werden Sie mit einem herrlichen Blick über die Stadt und den See belohnt.

Im Museum des Schlosses erfahren Sie bedeutendes über die Geschichte des magischen Schlosses und der wunderbaren Stadt.

Außergewöhnlich sind auch die Hochtrottoirs in der Oberen Hauptgasse der Altstadt. Die Hauseingänge und Schaufenster befinden sich ganz einzigartig auf 2 Ebenen und sind in den warmen Monaten üppig mit prächtigen Blumen geschmückt.

Mühleplatz oder „das Mühli“, nennen die Einheimischen den lebendigen Platz am Ende der Unteren Schleuse in der Altstadt. Am herrlichen Flussufer laden Restaurants oder Cafés zum Entspannen ein.

Thun
St. Beatushöhlen – Ein mystischer Ort unter der Erde

Von der Schiffsstation Beatushöhlen-Sundlauenen (die Schifffahrt auf dem See ist bei ausgewählten Angeboten von Zugprofi kostenlos) erreichen Sie auf einem 20- minütigen Wanderweg die Beatushöhlen, mit Ihren gewaltigen Tropfsteinformationen.

Der steile Aufstieg zum Höhleneingang wird für Sie zum Erlebnis, wenn Sie den tosenden Wasserfall auf Brücken überqueren.

1 km des 14 km langen Höhensystem ist auch dank Beleuchtung und ausgebauter Wege begehbar. Der Rundgang führt durch Grotten, weite Hallen und Schluchten. Lassen Sie sich von den außergewöhnlichen Formen und Farben der Stalaktiten und Stalagmiten unter der Erde begeistern.

Ein Rundgang dauert ca. 75 Minuten. Gutes, rutschfestes Schuhwerk und bei ca. 10° Grad Temperatur auch wärmende Kleidung sind empfehlenswert. Die Höhen können geführt oder ungeführt besichtigt werden.

Sparfüchse aufgepasst! Sie reisen zu zweit? Dann profitieren Sie vom 2 = 1 Angebot von Zugprofi: Nur 1 Person zahlt die Führung, für die 2. Person ist der Eintritt gratis. Sie 18 sparen CHF.
Wasser Wasserfall Be Natur Landschaft Schweiz

Spiez, malerisch am südlichen Ufer des Thunersees

Machen Sie einen Halt in Spiez und besichtigen Sie das Wahrzeichen des Dorfes - das mittelalterliche Schloss mit Repräsentationsräumen aus dem 13. bis 18. Jahrhundert.

Von der öffentlichen Schlossterrasse bietet sich ein wunderschöner Ausblick über den See und die Bucht, die als die schönste Bucht Europas bezeichnet wird.

Weitere vier prächtige Schlösser mit ihren großzügigen Parkanlagen liegen direkt am Seeufer des Thuner Sees und schenken Ihnen ein unvergleichliches Panorama auf die Berner Alpen. Schloss Hünegg, Oberhofen, Schadau und Thun entführen Sie in das Leben der Adeligen aus vergangenen Zeiten. 

Spiez

Der Brienzer See - ein See zum Verlieben

Während es rund um den Thunersee noch mehr Sehenswürdigkeiten gibt, ist der Brienzersee auch ein Magnet für Naturliebhaber.

Bei Sonnenschein zeigt sich der Brienzersee von seiner besten Seite - seine türkise Farbe macht dann den See zu einem der schönsten überhaupt.

Brienzersee

Verpassen Sie nicht die Möglichkeit sich Brienz anzuschauen.

*Info für Ihre Anreise: Der Bahnhof befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Schiffsanlegestelle.

Brienz liegt inmitten der bezaubernden Berge am östlichen Ende des türkisfarbenen Brienzersees.

Der wohl romantischste Teil von Brienz ist die bekannte Brunngasse, die einst als "schönste Straße Europas" ausgezeichnet wurde. Die meisten der bezaubernden Häuser in der Straße stammen aus dem 18. Jahrhundert und sind mit schmucken Holzschnitzereien verziert.

Brienz, das als "Schnitzlerdorf" bekannt ist, hat eine lange Tradition in der Holzverarbeitung und verfügt heute über eine Schnitz- und Geigenbauschule.

Iseltwald Brienzersee

Spazieren Sie die autofreie Seepromenade entlang, vorbei an kleinen Bootshäfen, prächtigen Holzfiguren und immer den See mit seiner wunderbaren Farbe im Blick. Wenn sich dann die Berge im Wasser spiegeln, erleben Sie diese wunderbare Verbindung in seiner schönsten Form.

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Tipp für den Brienzersee sind, ist die Antwort einfach: Mit dem Schiff auf dem Brienzersee fahren. Sie werden nie müde werden, den Brienzersee zu bereisen. ´

Die Schifffahrt auf dem See ist bei ausgewählten Angeboten von Zugprofi völlig umsonst!

Erfahren Sie den See und seine Landschaft aus einer erstaunlichen Perspektive. Die Schifffahrt von Brienz nach Interlaken dauert ca. 2 Stunden. Sie haben die Möglichkeit, an mehreren Stationen auszusteigen.

Brienz See Haus

Giessbachfälle

Von Brienz aus, können Sie ihn schon in den See aus herunterfallen sehen. Um den vielleicht schönsten Wasserfall der Schweiz aus nächster Nähe bestaunen zu können, steigen Sie bei der Schifffahrt an der Haltestelle Giessbach See aus (die Schifffahrt zu den Giessbachfällen ist bei ausgewählten Angeboten von Zugprofi gratis).

Weiter geht es mit der ältesten Standseilbahn Europas oder zu Fuß hoch zum Grandhotel Giessbach. Von der Terrasse des Hotels ist der Blick auf das herabstürzende Wasser am schönsten. Mit ständigem Toben, fallen die imposanten Giessbachfälle in mehreren Stufen 400 m hinab in den Brienzer See.

Gemütliche Spazierwege führen an dem wunderschönen Wasserfall entlang. Einer der Wege bringt Sie sogar hinter dem mächtigen Wasserfall hindurch. Ein spektakuläres Erlebnis.

Giessbach Fälle Brienzer See

Freilichtmuseum Ballenberg

Hier wird die Vergangenheit für Sie ein Erlebnis. Das Freilichtmuseum in Ballenberg gibt einen interessanten Einblick in das Leben der ländlichen Schweiz des 16.-19. Jahrhunderts.

Werfen Sie einen faszinierenden Blick in die Küchen, Kammern, Wohnzimmer, Scheunen und Speicher der mehr als 100 authentisch rekonstruierten Bauernhäuser. 250 Bauernhoftiere, ursprünglich angelegte Gärten und Felder versetzten Sie in frühere Zeiten zurück.

Schauen Sie Handwerkern gespannt zu, die alte Berufe wie Schmieden, Spinnen oder Weben ausüben.

Sparfüchse aufgepasst! Sie reisen zu zweit? Dann profitieren Sie vom 2 = 1 Angebot von Zugprofi: Nur 1 Person zahlt den Eintritt, für die 2. Person ist der Eintritt gratis. Sie sparen 28 CHF.

Küche Museum

Besuchen Sie Interlaken

Interlaken beeindruckt bereits bei der Ankunft (die Schifffahrt bis Interlaken ist bei ausgewählten Angeboten von Zugprofi kostenlos) mit seiner idyllischen Lage zwischen dem Thuner und Brienzer See, die die Stadt umrahmen.

Erkunden Sie die bekannte Stadt am Fuße des imposanten Dreigestirns „Eiger, Mönch und Jungfrau“, die auch als das Herz des Berner Oberlandes bezeichnet wird.

Erleben Sie die Vergangenheit und Gegenwart von Interlaken

Ein ruhiger Spazierweg entlang der Aare führt Sie über die Aare-Schleuse in die schmucke Altstadt von Unterseen, wo Sie unter anderem das Touristik-Museum der Jungfrau Region besuchen können oder Sie entspannen in einem der ruhigen Restaurants und Cafés.

Von der Altstadt führt die Marktgasse ins Zentrum von Interlaken zum Höheweg und zur Höhematte. Der beliebte Panoramaausblick auf das berühmte Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau ist legendär. Kamera nicht vergessen!

Interlaken Harder Klum

Der Schloßpark lädt zu einer Pause auf einer gemütlichen Bank ein, bevor der Spaziergang weiter geht zu den großartigen Gemäuern des ehemaligen Klosterbereichs mit Schloss und Schlosskirche.

Wer nicht so gut zu Fuß ist, unternimmt eine 30 oder 60-minütige Rundfahrt mit der bezaubernden Bödelibahn ab Höhematte.

Sparfüchse aufgepasst! Sie reisen zu zweit? Dann profitieren Sie vom 2 = 1 Angebot von Zugprofi: Nur 1 Person zahlt die Fahrt,  für die 2. Person ist die Fahrt gratis. Sie sparen 9 CHF.

landscape-3926066_1280
*Exclusiv für Zugprofi-Kunden:

1 Person genießt gratis

Sie reisen zu zweit? Prima!
Mit dem
2=1 Angebot von Zugprofi (die App für Ihr Handy bekommen Sie vom Zugprofi geschenkt)profitieren Sie von exklusiven 2 für 1 Angeboten.

Wenn Sie zu zweit eine Leistung aus dem 2=1 Angebot von Zugprofi beziehen, muss nur eine Person für die Leistung zahlen und die zweite bekommt sie gratis.

Das bedeutet für Sie 50% Ersparniss bei Eintritten in touristische Attraktionen, Freizeitparks, Museen, bei Restaurantbesuchen, Ortsführungen und vielem mehr.

Info: Die Ermäßigung gilt nur dann, wenn  2 Personen die Leistungen zusammen in Anspruch nehmen.

Rabatte
Schauen Sie sich eines unserer besten Angebote mit gratis Ausflug zum Thuner oder Brienzer See: