Bahncard 25
Bahncard 50
Bahncard 100
Bahncard 25 Jugend
Tarife Nahverkehr
Fernverkehr: Rail & Fly
Fernverkehr: Dauer-Spezial
RIT-Fahrkarten
Sparpreis
Gruppen
Lidl-, Tchibo-, McDonalds- Ebay-Tickets...
Ausland: Euro-Spezial
Bahnticket im Internet
Im Internet - HOMEPAGE DER BAHN
Am Automaten
Mit persönlicher Beratung
Nahverkehr Info
Fahrpläne Europa
Schlichtungsstellen
Bahntest 2009
Verkehrsverbünde und BahnCard-Rabatte
Fahrgast-Rechte
Bahn-Forum
Netover
DAS BAHNBLOG
Interrail-Forum
Drehscheibe-Online
ICE-Treff
Eisenbahnforum.de
Bücher über die Bahn: Bahn-Reiseführer
Bücher über die Bahn: Senk ju vor träwelling
Senkjuvorträwelling - Bericht der RP-Online
Senkjuvorträwelling - Bericht DIE ZEIT
GoldenPass Linie
Rhätische Bahn (RhB)
Bernina Express
Arosa Bahn
Glacier Express
Matterhorn-Gotthard-Bahn (MGB)
Wilhelm-Tell-Express
Mont-Blanc Express
Saint-Bernard Express
Voralpen Express
BLS RegioExpress
Centovalli Bahn
Zentralbahn
Jungfraubahn
Wengeralpbahn
Palm-Express
San Bernhardino Route Express

Bahntickets mit persönlicher Beratung kaufen

In Reisezentren und an Fahrkartenschaltern der Deutschen Bahn AG (DB) und Reisebüros sind Fahrkarten und Sitzplatzreservierungen erhältlich, aber auch persönliche und umfangreiche Beratungen für alle Bahnreisen.

Vorteile

Im personenbedienten Verkauf sind alle Fahrscheine für Bahnreisen und alle Sitzplatzreservierungen erhältlich. Er bietet zudem die Möglichkeit einer umfassenden Beratung für Bahnreisende hinsichtlich Reisestrecken, Preise, Ermäßigungen und Sonderangebote, Gruppenreisen usw. Reisebüros, die sich auf den Verkauf von Bahnfahrkarten spezialisiert haben, investieren sehr viel Zeit in die Streckenauswahl und das Heraussuchen des günstigsten Fahrpreises, siehe auch www.die-bahnprofis.de.

Nachteile

Für bestimmte Tickets werden Zuschläge von der Deutschen Bahn verlangt. Aufgrund dieser Bedienzuschläge sind die Aktionspreise Dauer-Spezial, Schönes-Wochenende-Ticket, Freizeit-Ticket, Länder-Ticket sowie sonstige Regionalverkehrs-Sonderangebote teurer als am Automaten oder bei Onlinebuchung. Das gilt leider auch für Sitzplatzreservierungen, nicht aber für andere Tickets außer den oben genannten. Außerdem gibt es einen erheblichen Unterschied in der Beratungsqualität der einzelnen Verkaufsstellen je nach deren Weiterbildungsstand.



Geld sparen beim Fahrkartenkauf

Auch wenn Du schon seit langem im Internet buchst, um vermeintliche Preisvorteile zu haben: Der Kauf dort geschieht „auf eigene Gefahr“ und das Ergebnis ist von Deinen zufälligen Eingaben abhängig! Ausserdem ist die Online Fahrkarten personengebunden, was die Weitergabe oder die Buchung für Freunde oder Familienmitglieder ausschließt wenn Du nicht selbst mitreist.

In der Mehrzahl der Fälle finden gute Bahnagenturen ein besseres Angebot und einen günstigeren Preis!

Das einfachste ist, wenn Du deine Fahrkarte in einer guten Bahnagentur buchst und diese dort abholst oder wenn das nicht möglich ist, kann man dir diese an jedem Fernverkehrsautomat hinterlegen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die 3,50 € Portokosten für den Versand entfallen, welche bei Bestellung über die Deutsche Bahn anfallen.

Bei Bezahlung mit Kreditkarte kannst du bis kurz vor Abfahrt noch eine Fahrkarte bestellen. An allen Automatenstandorten, welche mit FV für Fernverkehr gekennzeichnet sind, kannst du deine vorbestellten Fahrkarten abholen.




Druckbare Version

PresseNewsletterKontakt & Impressum