Reise-Nr: 21935

„Winterparadies Schweiz entdecken
inklusive einem atemberaubenden Ausflug
im Luxuszug nach Italien“

6-tägiger Schweizurlaub in Basel und Davos inklusive Bernina Express von den Gletschern der Alpen zu den den Plamen Italiens
für nur 578,- € pro Person im Doppelzimmer
Achtung! Handeln Sie schnell. Es sind nur noch wenige Zimmer verfügbar
Landschaften Berge Schnee
DAS ERWARTET SIE:
3 Tage in Basel, im eleganten 4-Sterne-Superior-Hotel Swissotel Le Plaza inklusive Frühstück.
Mit den inkludierten Bussen und Bahnen erleben Sie die Stadt am Rhein ganz bequem und nach Ihrem eigenen Plan.
Hotel Schatzalp in Davos: 3 Übernachtungen mit Halbpension statt nur Frühstück. Im schönen Speisesaal aus der Belle Epoque werden Sie zum Frühstück und Abendessen verwöhnt.
Mit der hoteleigenen Seilbahn fahren Sie täglich kostenfrei zwischen Davos Platz und der Schatzalp. Echtes Winterspaß wird Ihnen mit dem inkludierten Skipass für das hauseigene Nostalgie-Skigebiet Schatzalp Strela garantiert.
Unbegrenzt viele kostenlose Fahrten mit den Bussen und Zügen der Region Davos Klosters. In den Zügen der Rhätischen Bahn (2. Klasse) reisen Sie kostenfrei zwischen Klosters, Davos und Filisur.
Eine atemberaubende Reise von den Gletschern der Schweiz zu den Palmen Italiens - Im Bernina Express bereisen Sie das UNESCO Welterbe Albula-/Berninabahn und entdecken die Harmonie von Natur und Menschenwerk.
Die bequeme Bahnrückreise von Davos nach Basel ist ebenfalls für Sie inbegriffen.
Warum haben so viele Kunden im Alter zwischen 45 und 80 Jahren diese Panoramareise gebucht?
Schon im normalen Zug ist Bahnfahren in der Schweiz ein Erlebnis.
Angesichts der imposanten Berge, Brücken und Aquädukte kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Im Panoramazug mit seinen großzügigen Verglasungen rückt die Kulisse noch mehr in den Vordergrund.

Im Bernina Express
UNESCO Welterbe bereisen
Mit der großen Koryphäe der Rhätischen Bahn reisen Sie von den Gletschern der Alpen zu den Palmen Italiens. Mit bis zu 7% Neigung, gehört die Strecke zu den steilsten und eindrucksvollsten der Welt.

In Alp Grüm, in 2091 m Höhe,
nahe bei den Wolken aussteigen
Alp Grüm ist mit dem Auto nicht zu erreichen! Das Gefühl der grenzenlosen Freiheit stellt sich spätestens dann ein, wenn Sie auf der Sonnenterrasse stehen und sich von der schroffen Anmut des Berninamassivs überwältigen lassen.

Mit gratis Bus und Bahn ein großes Stück Schweiz entdecken
In Basel wie in Davos reisen Sie kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie erleben bequem und komfortabel die Highlights der schweizerischen Kulturhauptstadt und erkunden das wundervolle Oberengadin in seinem Wintergewand.
Während dieser Panoramabahnreise werden Sie die schönsten Ausblicke genießen!
Basel
Einen solch wundervollen Ausblick auf den Rhein genießen Sie bei Ihrem abendlichen Spaziergang dem Ufer entlang
Das winterliche Treiben beobachten Sie bequem
aus Ihrem Sitzplatz im Panoramawagen.
church-68219_1280 640
Solche Bilder genießen Sie durch die Fenster Ihres Zuges, während Sie sich fühlen wie in Ihrem Wohnzimmer.
See
Mit dem Bernina Express erreichen Sie
schneebedeckte Gipfel ohne Mühe!
Mit dieser einzigartigen Panoramabahn-Reise
verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub
und sparen dabei!
Ein riesiges Plus

Mit der Halbpension Verpflegung in Davos ist Ihnen ein riesiges Plus garantiert, da Sie hier mindestens 40,- € pro Person und Abend für ein Menü in einem Restaurant sparen.
Bei 3 Abenden bringt das für zwei Personen schon ganz leicht über 240,- € ein. 

Den Sonnenuntergang erleben Sie während der Rückfahrt nach Davos ...

Dieses 6-tägige Reise-Erlebnis-Paket bietet Ihnen neben der Bahnreise von Basel nach Davos auch eine wunderbare Panorama-Tagestour im Bernina Express von Davos nach Tirano.

Die Rückfahrt im Regelzug (Tirano-Davos) mit der Möglichkeit in Alp Grüm (2091 m) auszusteigen und den beeindruckenden Ausblick vor Ort zu erleben, ist genau wie die Rückreise von  Davos nach Basel inbegriffen.

Preisvorteil
Ein weiterer Vorteil:

Die Zuschläge und Reservierungen für den Bernina Express sind ebenfalls schon inkludiert.

Trotz des günstigen Preises bekommen Sie folgende Leistungen noch GRATIS dazu:

Unbegrenz viele gratis Fahrten mit den Bussen und Bahnen in Basel. Mit den grünen und gelben Trams von Basel reisen Sie von einem Ort zu anderen ganz bequem und kostenfrei.

Die gratis Busse und Bahnen der Ferionregion Davos Klosters lassen Sie ein Riesennetz auf bequeme Art erkunden.

Ein Report mit allen interessanten Ausblicken entlang den Panoramastrecken ist ebenfalls enthalten.

rhine-1705960_640 pixab
Lesen Sie hier mehr über die Reise
Es erwarten Sie 6 Tage voller wunderbarer Ausblicke, berauschender Erlebnisse und neuen Entdeckungen.
Tage 1 und 2
Basel erkunden
Basel Rathaus

Sie starten Ihr Schweiz-Erlebnis in Basel, wo Sie 2 Übernachtungen im modernen Swissotel Le Plaza verbringen.

Ihr Hotel befindet sich auf dem Messegelände, in der Nähe des Stadtzentrums und ist ideal mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahnlinien 1, 2, 6) erreichbar.

Die Anreise nach Basel erfolgt in Eigenregie. 

* Eine Bahnanreise von Ihrem Heimatort in Deutschland nach Basel kann auf Anfrage günstig hinzugebucht werden

In der zweitgrößten Stadt und "Pforte" der Schweiz erleben Sie Geschichte und Traditionen auf Schritt und Tritt. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt laufen Sie durch winkelige Gassen und vorbei an Patrizierhäusern mit geschmückten Fassaden.

Stadttore, an die 150 Brunnen, das prächtige 1504 erbaute Rathaus sowie das romanisch-gotische Münster aus rotem Sandstein mit Rautendach und Zwillingstürmen sind Zeugen alter Traditionen.

Die zahlreichen modernen Bauten renommierter internationaler Architekten wie Herzog & de Meuron, Mario Botta, Diener & Diener oder Richard Meyer enthüllen das moderne Gesicht der Stadt am Dreiländereck.

Mit knapp 40 Museen ist Basel die Kulturhauptstadt der Schweiz. Zahlreiche Ausstellungen, Galerien, Theater, Kleinbühnen und Konzerte laden zu Besuch ein. 

IMG_20190604_102803
Basel

Entdecken Sie Basel nach Lust und Laune.

Mit den kostenlosen Bussen und Bahnen der Stadt (die Karte bekommen Sie im Hotel) ist kein Ziel zu weit entfernt.

Bereits bei einer Tramfahrt durch die zentralen Straßen der Stadt und über den Rhein spüren Sie den einzigartigen Charakter eines Ortes, wo sich gleich drei Länder ein Treffen geben.

Profitieren Sie von der 50% Ermäßigung und unternehmen Sie eine 2-stündige Rundfahrt mit dem Sightseeingbus. Mehrmals täglich haben Sie die Gelegenheit, mit dem Panoramabus die schönsten Orte Basels zu entdecken.

Lernen Sie die Altstadt bei einem geführten Rundgang kennen und erfahren Sie interessante Geschichten aus der Vergangenheit und der Gegenwart Basels.

Während des etwa zwei-stündigen Rundgangs passieren Sie historische Bauten wie das Rathaus, das Münster oder die Barfüsserkirche. Sie bekommen die malerischsten Ecken der Stadt zu sehen und besuchen auch Orte, die vom heutigen Zeitgeist geprägt sind.

Und nur noch ein kurzer Tipp: Bei einem Spaziergang durch die Altstadt lohnt es sich ein Abstecher ins "Läckerli Huus" zu machen und den traditionellen Basler Honigkuchen zu probieren

Besuchen Sie eins (oder auch mehrere) der zahlreichen Museen der Stadt,  oder lassen Sie sich für einen Theaterbesuch inspirieren.
* Die Tickets bekommen Sie mit 50% Ermäßigung .

Für Tierfreunde ist der Besuch im Baseler Zoo (ebenfalls 50% Ermäßigung) bestimmt ein tolles Erlebnis. Der bereits 1874 eröffnete «Zolli» beherbergt eine große Anzahl heimischer und exotischer Tiere.

Tag 3
Bahnfahrt nach Davos
Schatzalp Hotel

Am dritten Tag Ihrer Schweizreise verlassen Sie Basel und reisen mit der Bahn via Zürich und Chur nach Davos Platz.

Bereits bei dieser Fahrt erleben Sie zwischen Chur und Filisur ein Stück der berühmten Albulalinie, die zusammen mit der Berninabahn zum UNESCO Welterbe gehört.

In Davos übernachten Sie im schönen Jugendstil-Hotel Schatzalp (inklusive Halbpension) und genießen täglich die schönsten Bergausblicke.

Ihr Hotel: Das 1900 erbaute Hotel (ausgezeichnet als „historisches Hotel der Schweiz“) ist ein idealer Ort zum Ausruhen und Erholen.

Die autofreie, sonnige Lage, 300 m über Davos, mit einmaligem Blick über die Davoser Landschaft ist nur eine der Annehmlichkeiten, die das Hotel auf dem „Zauberberg“ zu bieten hat.

Dazu gehören auch eine großzügige Hotelhalle, eine Piano-Bar sowie das rustikale Restaurant Schatzalp und der Jugendstil-Speisesaal.

Entspannung pur wird im etwa 100qm großen Wellnessbereich mit einer Finnischen, einer Feuchte- und einer Dampfsauna angeboten.

Das Hallenbad im Schwesterhotel Europe (direkt neben der Talstation der Schatzalp Bahn) können Sie kostenfrei benutzen.

Gästemeinungen: "der Hammer: elegant & stillvoll. Superleckeres Essen, umgängliches Personal, nostalgische Zimmer, Wahnsinnsbar, atemberaubende Aussicht: man spürt dass man wiederkommen möchte."

Davoser see im Winter
Tag 4
Winterspass in Davos
snow-3296181_850

Genießen Sie die Schatzalp als Spaziergänger bei winterlichem Wetter. Auf den perfekt präparierten Winterwanderwegen auf dem Zauberberg entdecken Sie Schönheiten der Davoser Landschaft.

Auf dem Sonnenweg oder dem Wasserfall-Rundgang gelangen Sie in ca. 1 Stunde über die Strelaalp wieder auf die Schatzalp zurück und können unterwegs den wunderbaren Ausblick über Davos fotografieren.

Freunde des Skifahrens können das hauseigene Nostalgie-Skigebiet Schatzalp Strela kostenfrei  benutzen. Die klassische Schlittelbahn nach Davos Platz, über die schon Thomas Mann geschrieben hat, steht Ihnen ebenfalls gratis zur Verfügung.

Für die bequeme Fahrt von und nach Davos Platz sorgt die hauseigene Standseilbahn, die Sie kostenfrei bis 2 Uhr nachts hin und zurück bringt. Die Fahrtzeit beträgt 4 Minuten.

Und das Beste: Während Ihres Aufenthaltes in Davos können Sie unbegrenzt viele gratis  Fahrten mit den Bussen und Zügen der Region Davos Klosters unternehmen.

Fahren Sie mit dem Zug nach Filisur und bewundern Sie aus der Nähe das schwindelerregende Landwasserviadukt. (Die Bahnfahrt in den Zügen der Rhätischen Bahn (2.Klasse) auf der Strecke Klosters-Davos-Flisur ist für Sie völlig kostenlos).

Anschließend können Sie einen Abstecher nach Bergün machen und das Museum Albulabahn besuchen. Im Museum erfahren Sie viel Wissenswertes über das UNESCO Welterbe Albula/Berninabahn, die Sie im Bernina Express bereisen werden. 

Beteiligen Sie sich am kostenlosen Gästeprogramm „Davos Klosters Inside“, welches Ihnen verschiedene Winterrlebnisse in Begleitung von heimischen Insidern ermöglicht. 

Ob Sie den Sonnenaufgang auf der Piste erleben wollen oder sich an eine Fackelwanderung durch die Straßen des Ortes beteiligen - die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen (Die Anmeldung erfolgt in den Informationsbüros in Davos).

Wissenslustige werden bestimmt den Blick hinter die Kulissen der Vaillant Arena oder den Besuch des  Instituts fü Schnee- und Lawinenforschung (inklusive Führung) zu schätzen wissen. 

Tag 5
Bernina Express nach Tirano
Bernina Express 20180929_120324

Der Ausflug mit dem Bernina Express wird Sie in Staunen versetzen.

Aus den großen Panorama-Fenstern eines der schönsten Luxuszüge der Schweiz erscheinen die beeindruckenden Naturbilder fast zum Greifen nahe. 

Über atemberaubende Viadukte und lange Kehrtunnel überqueren Sie die Alpen von Nord nach Süd auf einer der steilsten Bahnstrecken der Welt.  

Über Kopfhörer bekommen Sie immer rechtzeitig interessante Informationen über die Strecken-Highlights geliefert.

Auf dem höchsten Bahnhof der Strecke Ospizio Bernina in 2253 m Höhe macht der Zug einen Halt und lässt Sie den schneebedeckten Piz Buin bewundern.

Ein vollkommenes Bahnerlebnis ist die Fahrt über dem Kreisviadukt von Brusio, dem Wahrzeichen der Bernina Bahn.

Mit dem Regelzug fahren nachmittags Sie zurück nach Samedan.

Und das tollste, während der Rückfahrt von Tirano steigen Sie in Alp Grüm 2091 m über dem Meer, nahe bei den Wolken, aus.

Alp Grüm ist auch wenn sie wollten, mit dem Auto nicht zu erreichen. Das Gefühl der grenzenlosen Freiheit, stellt sich spätestens jetzt ein, wenn Sie auf der Sonnenterrasse stehen und sich von der schroffen Anmut des Berninamassivs überwältigen lassen.

Während Sie bei einer Tasse Kaffee oder einem kühlen Bier sitzen, genießen Sie den eindrucksvollen Blick ins ewige Eis des Palügletschers oder ins sonnendurchflutete Valposchiavo, das sich bis nach Italien erstreckt.

Tag 6
Heimreise

Am letzten Tag verlassen Sie Samedan und reisen nach Basel zurück.
* Die An-/Anreise vom Heimatort kann auf Anfrage günstig zugebucht werden.

Die Reise ist zu Ende - die Erinnerungen und die tollen Fotos bleiben noch lange bestehen.

Noch zu wissen
  • Die Kurtaxe in Basel und Davos wird direkt im Hotel gezahlt.
  • Die Bergbahnen in Davos Klosters (mit Ausnahme der Schatzalpbahn) sind im Winter nicht inklusive und werden vor Ort bezahlt.
  • Leihski, wenn benötigt, werden ebenfalls vor Ort bezahlt.
Alles andere ist im Preis der Reise bereits inbegriffen
Dieses unwiderstehliche Reise-Erlebnispaket
jetzt bequem online bestellen!
Die Preise im Überblick:
m Doppelzimmer:578,- € pro Person
Einzelzimmer-Zuschlag (einmalig):138,- € pro Person
 

Anreisetage: Freitags oder Samstags
13.12.-15.12.2019
03.01.-10.01.2020
27.02.-29.03.2020

Eine Anreise ist auch Dienstags möglich. In diesem Fall reisen Sie zuerst nach Davos für 3 Übernachtungen an und verbringen anschließend 2 Übernachtungen in Basel.

Im Preis inbegriffen:

  • 2 Übernachtungen in Basel inklusive Frühstück
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension in Davos
  • Bernina Express inklusive Reservierungen und Zuschlägen
  • Bahnanreise von Basel nach Davos und zurück
  • Gratis Nahverkehr in Basel und in der Region Davos Klosters
  • Kostenlose Benutzung der Schatzalpbahn und des hauseigenen Nostalgie-Skigebietes

Auf Anfrage und gegen Aufpreis buchbar:

Winter

Das sagen unsere Kunden:

Sehr geehrter Herr Ciliox,
zurück aus der Schweiz ein kurzes Resümee: alle Erwartungen wurden erfüllt! Von den zeitlichen Abläufen bis zu den Hotels mit Halbpension hat alles zu unserer vollen Zufriedenheit gepasst. Ihnen und Ihrem Team ein großes Dankeschön, wir werden Sie weiterempfehlen!
Mit freundlichen Grüßen C. und F. T.
Eheleute C. und F.T. aus Duisburg am 09.07.2019Reise im Juni 2019
Reservieren Sie Ihr unwiderstehliches Panoramabahn-Erlebnis
jetzt ab 578,- € pro Person
Häufig gestellte Fragen

Kann eine Anreise vom Heimatort hinzugebucht werden?
Ja, eine Anreise von jedem deutschen Bahnhof kann günstig hinzugebucht werden. Der Preis hängt von dem Abfahrtsbahnhof sowie der gewünschten Zugverbindung ab.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot . Fragen Sie uns einfach an!

Welche Daten benötigen Sie für eine Buchung?
Für eine feste Buchung werden Namen der Reiseteilnehmer, Anschrift und E-Mail-Adresse benötigt.
Außerdem benötigen wir Geburtsdatum und Ausweisnummer sowie eine Telefonnummer für evtl. Rückfragen.

Wann bekomme ich die Reiseunterlagen?
Nach der Buchung und Mitteilung der gewünschten Informationen bekommen Sie von uns per E-Mail eine Buchungsbestätigung sowie den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherungsschein für Pauschalreisen.
Der Versand der Reiseunterlagen (Hotelvoucher, Bahntickets, Reservierungen) bekommen Sie ab etwa 30 Tage vor Reisebeginn per Post.

Ist auch ein anderer Reiseverlauf möglich?
Wenn Sie die Reise anderes gestalten möchten (z.B. Sie möchten auch nach Zermatt reisen oder länger in Davos bleiben, ist dies natürlich auch möglich.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot entsprechend Ihren Vorstellungen.
* In den Hotels ist eine Citytaxe oder Kurtaxe zu bezahlen
** Das Angebot richtet Sie ausschließlich an Bürger mit Wohnsitz innerhalb der EU.
*** ​​Diese Reise ist nicht barrierefrei und für Reisende mit Behinderung nicht geeignet.
Hotline: 02771-4278995
E-Mail-Adresse: info@zugprofi.de
© 2019/2020 - Zugprofi.de - All Rights Reserved